Tipps rund um OP

Fragen zum Thema Wirbelsäulen OP's
Antworten
Tine86
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Di, 05.03.2019 - 20:18
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Thorakolumbal +- 23°
Lumbal +-44°
L li HT re
Therapie: 2002 Bad Sobernheim
2003 Bad Sobernheim
2006 Bad Sobernheim
2010 Bad Sobernheim
2014 Bad Sobernheim

2000-2002 Korsett
seit 2014 Schmerzkorsett

Seit 2002 Schroth mit Durststrecken

Tipps rund um OP

Beitrag von Tine86 » Mo, 23.09.2019 - 18:46

Hallo Zusammen!
Ich werde Mitte Oktober in Wiesbaden bei Prof Niemeyer operiert. Meine Skoliose hat sich verschlechtert und das obwohl ich im Mai zur Reha war. Die Entscheidung habe ich mir nicht leicht gemacht und hat letztlich mehrere Jahre gedauert. Ich war bereits Ende November 2017 schon einmal in Wiesbaden zu einem Gespräch gewesen. Darum soll es hier aber NICHT gehen.

Was mich interessiert sind Tipps, Erfahrungswerte rund um die OP: sowohl vorher als auch hinterher. Zum Beispiel: was kann man vorher gutes tun? Was sollte mit in die Klinik genommen werden? was kann ich zu Hause schon vorbereiten, organisieren um es mir leicht zu machen? Was hat sich beim bewährt oder hätte er das vorher gewusst, hätte ich das mitgenommen, gemacht...
Ich hoffe ihr versteht was ich meine...und nun her mit den Tipps und Ratschlägen oder Ideen!! Ich bin gespannt!!

Antworten