TKO. (Tübinger Kyphosen Orthesen)

Alles zur Korsett-Therapie für Jugendliche und Erwachsene bei Skoliose, Morbus Scheuermann, Kyphose ...
Antworten
Benutzeravatar
LucaNRW
treues Mitglied
treues Mitglied
Beiträge: 291
Registriert: Di, 12.09.2017 - 13:06
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 76*, Morbus Scheuermann, Beckenschiefstand, Beinlängendifferenz
Therapie: 1. 2007 Korsett von Rahmouni
2. 2016 Korsett von Rahmouni mit Halsteil
3. 2018 Korsett von Rahmouni mit Kopfteil
4. 2020 Milwaukee Korsett für den Tag und Liegeschale für die Nacht.
Wohnort: Neuss

TKO. (Tübinger Kyphosen Orthesen)

Beitrag von LucaNRW »

Gibt es aktuell noch ein Mitglied welches eine solche Orthese trägt?
Die aktive Suche hier im Forum bringt nur sehr alte Beiträge zum Vorschein, aus denen aber auch für mich wesentliche Vorteile hervorgehen.

Ich möchte das Thema gerne aus aktuellem Anlass noch einmal aufgreifen.
Wenn Du Dinge willst, die Du noch nie hattest, muss Du Dinge tun, die Du noch nie getan hast!
Sven23
treues Mitglied
treues Mitglied
Beiträge: 420
Registriert: Mo, 17.08.2020 - 22:22
Geschlecht: männlich
Diagnose: Hyperkyphose 62° (ohne K.); Kyphose 33° (mit K.), tiefer Scheitelpunkt TH10-12; leichte Begleitskoliose, steilgestellte HWS, flache obere BWS, atypische Kyphose- und Lordosebögen; BSV C6/7; Hypermobil
Therapie: Rahmouni Korsett (23h/pro Tag); Physiotherapie (Stabiübungen), Wackelbrett, Dehnungsübungen
Wohnort: Halle

Re: TKO. (Tübinger Kyphosen Orthesen)

Beitrag von Sven23 »

Hallo Luca,
erzähl doch mal was zu deinem aktuellen Anlass, wenn du magst...Könnte ja sehr interessant sein.

Wie geht es dir?

Viele Grüße
Sven
Benutzeravatar
LucaNRW
treues Mitglied
treues Mitglied
Beiträge: 291
Registriert: Di, 12.09.2017 - 13:06
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 76*, Morbus Scheuermann, Beckenschiefstand, Beinlängendifferenz
Therapie: 1. 2007 Korsett von Rahmouni
2. 2016 Korsett von Rahmouni mit Halsteil
3. 2018 Korsett von Rahmouni mit Kopfteil
4. 2020 Milwaukee Korsett für den Tag und Liegeschale für die Nacht.
Wohnort: Neuss

Re: TKO. (Tübinger Kyphosen Orthesen)

Beitrag von LucaNRW »

Der Anlass ist relativ einfach.

Es gibt hier ausführliche Beschreibungen durch Mitglieder die eine TKO getragen haben.
Auch Vor und Nachteile.
Die Wirksamkeit wird mit sehr hoch beschrieben bei wesentlich besserer Beweglichkeit, wenn man es denn konsequent trägt.
Mein jetziges Korsett trage ich schon wieder seit Wochen nicht.
Ich habe sehr viel zu tun und bin sehr viel unterwegs. Das Korsett schränkt mich allerdings so sehr in der Bewegung ein, das vieles nur mir größter Mühe oder garnicht machbar ist.
Dazu kommt das es sehr auffällig ist. Gerade jetzt wo es auf den Sommer zugeht.

Somit ist es die meiste Zeit des Tages nicht zu verwirklichen.
Es bleiben immer nur paar Stunden zwischendurch.
Da habe ich dann das Gefühl Jojo mit dem Rücken zu spielen.
Also spare ich mir das auch gleich.

Ich erhoffe mir eine eventuelle bessere Compliance.
Man betrügt sich halt doch öfters selber als man eigentlich will.

Geht mir im Moment nicht soooo gut.
Wenn Du Dinge willst, die Du noch nie hattest, muss Du Dinge tun, die Du noch nie getan hast!
Sven23
treues Mitglied
treues Mitglied
Beiträge: 420
Registriert: Mo, 17.08.2020 - 22:22
Geschlecht: männlich
Diagnose: Hyperkyphose 62° (ohne K.); Kyphose 33° (mit K.), tiefer Scheitelpunkt TH10-12; leichte Begleitskoliose, steilgestellte HWS, flache obere BWS, atypische Kyphose- und Lordosebögen; BSV C6/7; Hypermobil
Therapie: Rahmouni Korsett (23h/pro Tag); Physiotherapie (Stabiübungen), Wackelbrett, Dehnungsübungen
Wohnort: Halle

Re: TKO. (Tübinger Kyphosen Orthesen)

Beitrag von Sven23 »

Hi Luca,
ach Mist, ich hoffe das es mit dem Tübinger dann besser klappt. Ich könnte ja jetzt sagen "Trag einfach dein Korsi, da musst du durch" was ja auch stimmt, aber so hat jeder seine persönlichen Herausforderungen...Das Korsi tragen fällt mir nicht schwer, aber der tägliche Sport ist für mich die Überwindung! Es nervt einfach...
Also diese Überwindungen kann ich verstehen. Kopf hoch!

Viele Grüße
Sven
Benutzeravatar
LucaNRW
treues Mitglied
treues Mitglied
Beiträge: 291
Registriert: Di, 12.09.2017 - 13:06
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 76*, Morbus Scheuermann, Beckenschiefstand, Beinlängendifferenz
Therapie: 1. 2007 Korsett von Rahmouni
2. 2016 Korsett von Rahmouni mit Halsteil
3. 2018 Korsett von Rahmouni mit Kopfteil
4. 2020 Milwaukee Korsett für den Tag und Liegeschale für die Nacht.
Wohnort: Neuss

Re: TKO. (Tübinger Kyphosen Orthesen)

Beitrag von LucaNRW »

Ich melde mich noch einmal zum ursprünglichen Problem.
Ich freue mich gerade auf die Zeit der Pullover. Das macht es dann wieder etwas angenehmer.

Gefunden habe ich Niemanden bzg. TKO.
Weder Träger noch Hersteller :-(
Wenn Du Dinge willst, die Du noch nie hattest, muss Du Dinge tun, die Du noch nie getan hast!
Benutzeravatar
Klaus
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 14647
Registriert: Mi, 23.06.2004 - 18:36
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hannover

Re: TKO. (Tübinger Kyphosen Orthesen)

Beitrag von Klaus »

Hallo Luca,
Gefunden habe ich Niemanden bzg. TKO.
Weder Träger noch Hersteller :-(
Hattest Du auch kontaktiert?

Gruß
Klaus
Benutzeravatar
LucaNRW
treues Mitglied
treues Mitglied
Beiträge: 291
Registriert: Di, 12.09.2017 - 13:06
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 76*, Morbus Scheuermann, Beckenschiefstand, Beinlängendifferenz
Therapie: 1. 2007 Korsett von Rahmouni
2. 2016 Korsett von Rahmouni mit Halsteil
3. 2018 Korsett von Rahmouni mit Kopfteil
4. 2020 Milwaukee Korsett für den Tag und Liegeschale für die Nacht.
Wohnort: Neuss

Re: TKO. (Tübinger Kyphosen Orthesen)

Beitrag von LucaNRW »

Hallo. Ja hatte ich, aber blieb leider stand heute unbeantwortet.
Wenn Du Dinge willst, die Du noch nie hattest, muss Du Dinge tun, die Du noch nie getan hast!
Benutzeravatar
Klaus
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 14647
Registriert: Mi, 23.06.2004 - 18:36
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hannover

Re: TKO. (Tübinger Kyphosen Orthesen)

Beitrag von Klaus »

War das vor dem 1.9.?

Gruß
Klaus
Benutzeravatar
LucaNRW
treues Mitglied
treues Mitglied
Beiträge: 291
Registriert: Di, 12.09.2017 - 13:06
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 76*, Morbus Scheuermann, Beckenschiefstand, Beinlängendifferenz
Therapie: 1. 2007 Korsett von Rahmouni
2. 2016 Korsett von Rahmouni mit Halsteil
3. 2018 Korsett von Rahmouni mit Kopfteil
4. 2020 Milwaukee Korsett für den Tag und Liegeschale für die Nacht.
Wohnort: Neuss

Re: TKO. (Tübinger Kyphosen Orthesen)

Beitrag von LucaNRW »

Ja, Ende Mai.
Wenn Du Dinge willst, die Du noch nie hattest, muss Du Dinge tun, die Du noch nie getan hast!
janvi
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 138
Registriert: Mi, 03.05.2006 - 17:20
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kypho 65 Grad
Therapie: erstes Rahmouni 2006
Basa 2006
zweites Rahmouni 2016
Basa 2017
Wohnort: Stuttgart

Re: TKO. (Tübinger Kyphosen Orthesen)

Beitrag von janvi »

Soweit ich weis ist Meister Lukas verstorben und vermutlich baut Nusser&Schaal nicht weiter nach (?) weshalb die Kommentare darüber immer älter werden. Ich meine daß es damals schon der einzige Hersteller gewesen ist. Mit "gaucklerdavid" war ich mal in Basa und er hatte Tüko und Rahmouni im Vergleich, scheint aber seit 2010 hier auch inaktiv zu sein
Antworten