Korsett und hohe Temperaturen

Alles zur Korsett-Therapie für Jugendliche und Erwachsene bei Skoliose, Morbus Scheuermann, Kyphose ...
Benutzeravatar
LucaNRW
treues Mitglied
treues Mitglied
Beiträge: 279
Registriert: Di, 12.09.2017 - 13:06
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 76*, Morbus Scheuermann, Beckenschiefstand, Beinlängendifferenz
Therapie: 1. 2007 Korsett von Rahmouni
2. 2016 Korsett von Rahmouni mit Halsteil
3. 2018 Korsett von Rahmouni mit Kopfteil
4. 2020 Milwaukee Korsett für den Tag und Liegeschale für die Nacht.
Wohnort: Neuss

Re: Korsett und hohe Temperaturen

Beitrag von LucaNRW »

Also auf Puder ect würde ich verzichten.
Das Löcher die Statik ändern. Ja klar tun sie das, aber ein Korsett bekommt ja keine Belastung. Es wird weder verbogen, noch bekommt es eine Zugbelastung im Sinne von Gewichten.
Es dient ja lediglich der Korrektur und dafür ist es in der Regel so stabil dass die Löcher dem ganzen keinen Abbruch tun.

Ich persönlich habe mir bei Decatlon Funktions Shirts gekauft.
Die sind super dünn, haben keine seitlichen Nähte und transportieren die Feuchtigkeit nach außen.

Selbstverständlich kann es auch zu einem Hitzschlag kommen, auch unabhängig vom Korsett.
Aber da ist unser Körper ja nun mal so programmiert, dass er uns mehr als ein Warnsignal vorher gibt.
Wenn Du Dinge willst, die Du noch nie hattest, muss Du Dinge tun, die Du noch nie getan hast!
Benutzeravatar
Raven
Profi
Profi
Beiträge: 1432
Registriert: Fr, 21.01.2011 - 21:33
Geschlecht: weiblich
Diagnose: vor OP: thoralumbale juvenile /adoleszente Skoliose, ca. 55°
Therapie: OP: 1997 mit 13 Jahren Versteifung Th3 - L5 / Hessing-Klinik Augsburg; kaum Restgrade

Re: Korsett und hohe Temperaturen

Beitrag von Raven »

Hallo Moms,
Moms hat geschrieben: So, 04.07.2021 - 08:04 Falls man keine Option hat unterwegs zu duschen oder sich umzuziehen. .
Mit etwas Gewöhnung ans Korsett kann man das Korsett im der Kabine einer öffentlichen Toilette ablegen und das nassgeschwitzte Korsetthemd durch ein frisches austauschen.

Die meisten heutigen Korsettts haben einige Luftlöcher - meiner Erfahrung nach (hatte erst ein Korsett ohne, dann eines mit) hilft es ein bisschen (würde die Löcher unbedingt empfehlen!), bloß sollte man sich davon keine "Wunder" erwarten: Am Großteil des Oberkörpers kann dennoch der Schweiß nicht verdunsten, sodass einem sehr warm wird und man schwitzt ohne dass der Schweiß den Körper genug kühlen kann.
Zudem, korsettuli erwähnte es: Durch die Luftlöcher saugt sich das Korsett nicht/ kaum an der (nassgeschwitzten) Haut fest. Bei meinem ersten Korsett ohne Luftlöcher kam es immer wieder zu Geräuschen, die peinlicherweise einem Pups (Entweichen von Blähungen...) ähnelten, wenn kurzzeitig Luft zwischen Haut und Korsett geriet. Beim nächsten Korsett, mit Luftlöchern, passierte das nicht mehr.

Zum Thema Hitzschlag, mehr trinken: Trinken so viel man mag/braucht, und das wird mehr sein. Ich habe mich im Sommer auch viel draußen aufgehalten - ich hätte niemals darauf verzichtet, die Sommerferien mit draußen spielen, die Natur erkunden und "Abenteuer erleben" zu verbringen (war ein typisches Landkind vom Typ Wildfang ;)), und das Korsett gehört nunmal so viel getragen wie möglich. Für ganz anstrengende Ausflüge ließ ich es mal zu Hause, aber für "Spiel und Spaß" im Garten, Eltern bei der Gartenarbeit helfen etc. habe ich es getragen - konnte ja jederzeit reingehen wenn es mir zu viel wurde, Korsetthemd wechseln, und weiter ging's.

Viele Grüße
Raven
Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um so zu sein, wie andere mich haben wollen.
OP-Röntgenbilder
Moms
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: Sa, 10.04.2021 - 07:48
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Skoliose
2017 eigene Feststellung
2018 bei ca10 Grad
2019 ? Lichtvermessung
2020 wegen Pandemie kein Notfall
2021 bei 30Grad thorakal und lumbal asymmetrisch
Therapie: Start im April 2021 Schroth

Im Juli 2021 das 1.Korsett Sanomed

Re: Korsett und hohe Temperaturen

Beitrag von Moms »

Guten Morgen,

danke für eure Antworten. Das ist sehr hilfreich.

Bei meinen Survilvaln rattert es eben bei mir wegen der Planung zum Umgang und was auf die Besorgungsliste kommt. Meint ihr 10 Hemden reichen? Ich weiss jetzt eben nur noch nicht ob mit Arm oder ohne besser ist, da wart ich auf das Korsett wehen der Höhe. Werd u.U. eine Tasche mit Fach für Korsetthemden fertigen für das Korsett mit stabilem Boden und Belüftung zum Trocknen.

Ich frage mal direkt nach wegen den Löchern. Meint ihr das ist ok wenn ich direkt frage beim 1.Korsett?

Lg
Benutzeravatar
Raven
Profi
Profi
Beiträge: 1432
Registriert: Fr, 21.01.2011 - 21:33
Geschlecht: weiblich
Diagnose: vor OP: thoralumbale juvenile /adoleszente Skoliose, ca. 55°
Therapie: OP: 1997 mit 13 Jahren Versteifung Th3 - L5 / Hessing-Klinik Augsburg; kaum Restgrade

Re: Korsett und hohe Temperaturen

Beitrag von Raven »

Hallo Moms,
Moms hat geschrieben: Mo, 05.07.2021 - 09:08 Guten Morgen,

danke für eure Antworten. Das ist sehr hilfreich.

Bei meinen Survilvaln rattert es eben bei mir wegen der Planung zum Umgang und was auf die Besorgungsliste kommt. Meint ihr 10 Hemden reichen? Ich weiss jetzt eben nur noch nicht ob mit Arm oder ohne besser ist, da wart ich auf das Korsett wehen der Höhe.
am besten warte wirklich ab, wie hoch das Korsett ist. Neben solchen mit Arm gibt es auch welche mit nur einer Polsterung unter der Achsel anstatt komplettem T-Shirt-Ärmel (ich glaube, das heißt "Achsel-Flap").
Wie viele du brauchst hängt davon ab wie oft du wäschst. Für sowas wie Urlaub, Klassenfahrt.... sind ggf. mehr nötig. Aber da würde ich wirklich empfehlen abzuwarten, welche am besten passen.
Werd u.U. eine Tasche mit Fach für Korsetthemden fertigen für das Korsett mit stabilem Boden und Belüftung zum Trocknen.
Hierfür lässt sich bei einem Kinderkorsett auch eine normale Sporttasche/Reisetasche verwenden; diese ist auch wesentlich unauffälliger, z.B. wenn man das Korsett in der Sportumkleide darin verstauen will oder man sein Korsett irgendwohin transportieren muss ohne dass man es gerade tragen kann. Einen stabilen Boden und Lüftungslöcher haben solche Taschen auch meist.
Manche Orthopädietechniker verkaufen auch Korsetttaschen; dass dann groß "Orthopädietechnik", "Reha" etc. drauf steht, und man schon raten kann dass ein Hilfsmittel darin ist, gefällt aber nicht jedem; gerade Kindern ist das eher mal peinlich.
Würde einfach zur Sport- oder Reisetasche raten, die evl. auch schon vorhanden ist.
Ich frage mal direkt nach wegen den Löchern. Meint ihr das ist ok wenn ich direkt frage beim 1.Korsett?
Klar!

Viele Grüße
Raven
Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um so zu sein, wie andere mich haben wollen.
OP-Röntgenbilder
Moms
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: Sa, 10.04.2021 - 07:48
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Skoliose
2017 eigene Feststellung
2018 bei ca10 Grad
2019 ? Lichtvermessung
2020 wegen Pandemie kein Notfall
2021 bei 30Grad thorakal und lumbal asymmetrisch
Therapie: Start im April 2021 Schroth

Im Juli 2021 das 1.Korsett Sanomed

Re: Korsett und hohe Temperaturen

Beitrag von Moms »

Hallo Raven,

danke für deine Antwort. Heute ist Tag drei und so vom Gefühl warte ich auf jeden Fall noch bis Ende Juli mit meiner Liste was zu besorgen ist. Den Tip mit der Sporttasche find ich super, werd mich da umsehen. Dann weiss ich auch was Sie noch braucht.

Hatte bei dem Abholtermin vom Korsett nicht gefragt ob Löcher machbar sind, da lustigerweise bereits 2 große Löcher drin waren..so testen wir das jetzt...

Lg
Antworten