MDK Wiederspruch Korsett

Alles zur Korsett-Therapie für Jugendliche und Erwachsene bei Skoliose, Morbus Scheuermann, Kyphose ...
Antworten
Benutzeravatar
HolzkreuzFrank
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: Sa, 03.09.2016 - 10:43
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 68 Grad und im Korsett 41 Grad
Therapie: Rahmouni Korsett seid dem 3.11.2016
Wohnort: Essen

MDK Wiederspruch Korsett

Beitrag von HolzkreuzFrank » Sa, 05.01.2019 - 09:56

Hallo
Ich wollte mich auch erst mal bedanken das das Forum jetzt wieder läuft und so gut Funktioniert!!!!!!
Tja bei mir Kämpfe ich jetzt seid einem Jahr dafür das ich ein neues Korsett bekomme da der Druckpunkt der Pelotte höher muss und es nicht mehr richtig past.......
Es Kam zum Wiederspruch und ein endloses hin und her Telefonieren und auch mit einem Schreiben von Rahmouni und auch vor kurzem noch ein Schreiben von Frau Dr von Richthofen das ich ein neues Korsett benötige......
Trudelte ein Brief von der Techniker Krankenkasse ein das ich doch zum MDK kommen solle mit der Orthese.......
Da war ich nun gestern es war ein Orthopädie Meister und ein Arzt da .
Der Orthopädie Meister sah es ein das es nicht mehr richtig past ,aber der Arzt sagte ob es den Sinn machen würde beim Erwachsenen und ob es nicht auch ein anderes besser wäre aus Stoff oder so......
Ich sagte das es mir sehr viel geholfen hat gegen die Schmerzen und das es mir gut Tut ......Keine Schmerztablett von Nöten sind......
Er sagte ja da müste man prüfen was besser USt auch von den Kosten.....
Ich sagte ihm dann erst mal das ich Morbus Chron habe und ich ein Bauchschalen Korsett bekommen soll ....
Das es besser ist wenn ich wie vor 4 Wochen 7Kg abnehme durch den Schub es besser enger machen kann da der Druck von hinten kommt und nicht wie bei meinem wenn es enger gezogen wird es auch viel über die Rippen drückt....
Er sagte das es hinten bei mir wenn auch viel höher müste das würde eh nicht gehen .....der war irgendwie ablehnend komisch der Meister hat alles verstanden und eingesehen....
Ich werde den Bericht in einer Woche wohl bekommen .....
Ich bin gespannt was dabei rauskommt.......

Benutzeravatar
HolzkreuzFrank
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: Sa, 03.09.2016 - 10:43
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 68 Grad und im Korsett 41 Grad
Therapie: Rahmouni Korsett seid dem 3.11.2016
Wohnort: Essen

Re: MDK Wiederspruch Korsett

Beitrag von HolzkreuzFrank » Fr, 18.01.2019 - 19:53

So
Der Medizinischen Dienst hat meiner Kasse geschrieben man könnte mein altes Korsett noch ändern und verbessern.....bla bla bla.....
Gott sei Dank hatte die Techniker Krankenkasse mir jetzt ein neues bewilligt zwar kein Bauchschalen Korsett aber halt ein Kyphose Korsett......
Ich war heute beim Gipsen bei Rahmouni und kann wie immer nur Positives berichten Mega Freundlich und Kompetente Mitarbeiter..... :top:
Und ich könnte noch schnell zur Frau Dr. Von Richthofen nach Leonberg fahren um ein Röntgen Bild ohne Korsett zu machen.
Herr Harzer hatte sich auch sehr viel Zeit genommen um mit der Kasse und dem MDK zu schreiben.......
Großes Dankeschön an das Team Rahmouni :top:
Frau Dr von Richthofen hatte auch noch einen Brief an die Kasse geschrieben so das es jetzt bewilligt worden ist.
Nach einem Jahr hin und her.........
So am Mittwoch den 23.1. Kann ich zur Anprobe nach Rahmouni fahren bin mal gespannt......

Antworten