Aktuelle Zeit: Mo, 21.08.2017 - 16:43
| Unbeantwortete Themen | Aktive Themen


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Torticollis
BeitragVerfasst: Di, 28.02.2017 - 21:20 
Ich weiß nicht mal ob ich hier wirklich richtig bin...
Mein Sohn (4Jahre) hat eine traumatische Geburt hinter sich. Aufgrund dessen hat er eine massive Einblutung in den m.sternocleidomateideus am Hals. Seit er 3 Wochen alt war bekam er Physiotherapie (vojta) das ging bis er etwas über ein Jahr alt war. Zeitgleich Osteopathie.

Immer wieder gab es bessere Phasen und schlechtere, seit ca einem 3/4 Jahr wird es wieder stetig schlechter. Er bekommt auch wieder Physio, hilft leider nicht.

Nun soll er operiert werden :-(
Lange rede kurzer Sinn. Wer kennt sich damit aus? Kennt jemand von euch Prognosen? Bin ziemlich nervös und angespannt deshalb...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum