Milwaukee Korsett bei Kyphose

Infos zu weiteren WS-Deformitäten, die mit Skoliose zusammen oder alleine auftreten
benking
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: Fr, 23.02.2007 - 11:40
Geschlecht: männlich
Diagnose: Hypherkyphose 76 Grad, seit 2008 Rahmouni Korsett, seit 11/2017 mit Halsteil
Wohnort: Barsinghausen

Re: Milwaukee Korsett bei Kyphose

Beitrag von benking »

Wie eingangs schon sagte, ich bin der Meinung, dass mit dem Halsteil meine Compliance besser wird. Es kommt auf einen Versuch drauf an, bzw. ich muss mich wenn dran gewöhnen und schauen, ob es auch hilft. Ich will endlich weg vom Korsett und wieder gerade sein und schmerzfrei
Benutzeravatar
Klaus
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 14112
Registriert: Mi, 23.06.2004 - 18:36
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hannover

Re: Milwaukee Korsett bei Kyphose

Beitrag von Klaus »

Hallo benking,
ergab ein Cobb Winkel in der Hyperkyphose von 74 Grad. Ich meine der lag beim Halswirbel c7-6. Bin da mit nicht mehr sicher.
Also der Scheitel einer BWS Hyperkyphose kann unmöglich in einem Halswirbel liegen.
Wieso meinst Du denn, dass ein Halsteil Deine Compliance verbessern könnte, wenn Du die konkrete Situation in der BWS und HWS nicht kennst?
Ich gehe davon aus, dass Dein Rahmouni Korsett genau auf Deine Situation angepasst worden ist.

Gruß
Klaus
benking
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: Fr, 23.02.2007 - 11:40
Geschlecht: männlich
Diagnose: Hypherkyphose 76 Grad, seit 2008 Rahmouni Korsett, seit 11/2017 mit Halsteil
Wohnort: Barsinghausen

Re: Milwaukee Korsett bei Kyphose

Beitrag von benking »

ich habe mein neuen termin am 30 Nov.mal sehen, was Sie dann sagt und ob es eine andere Art von Halsteil gibt oder ob alles so wie es ist gut ist.
Antworten