Aktuelle Zeit: Mi, 15.08.2018 - 12:02
| Unbeantwortete Themen | Aktive Themen


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So, 25.03.2018 - 18:26 
Newbie
Newbie

Registriert: So, 25.03.2018 - 18:03
Beiträge: 3
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Morbus Scheuermann
Hyperkyphose 67° nach Stagnara
Bandscheibenverschmälerung im Haswirbelbereich
Hyperlordose
Therapie: Korsett von Rahmouni seit März 2016
Reha in Bad Salzungen 2016
Hallo,

Ich bin neu in diesem Forum, und sehr froh, dass es diese Möglichkeit gibt.

Ich habe folgendes Problem. Ich bin 58 Jahre und trage mein Korsett nur tagsüber. Ich kann damit nicht schlafen.
Ich soll es 6-8 Std. am Tag tragen, das schaffe ich aber nicht. Ich habe im Büro einen Stehschreibtisch, kann aber nicht so lange stehen.
Jetzt suche ich einen Bürostuhl (oder auch eine Stehhilfe), auf dem ich mit Korsett sitzen kann.
Ein herkömmlicher Bürostuhl drückt mir das Blut auf den Oberschenkeln ab.

Die einzige Alternative, die ich bisher gefunden habe, ist ein sog. Sattelsitz. Dieser hat allerdings keine Rückenlehne.
Ich arbeite in einem großen Unternehmen, und bisher bekomme ich keine Freigabe dafür, da dieser Sattelsitz keine Rückenlehne hat.
Es ist zum Verzweifeln. Meine Chefs haben Angst, dass ich nach hinten kippe, und mich dabei verletze. Und es fühlt sich keiner für die Freigabe zuständig.
Hat jeman von euch gute Erfahrungen mit einem anderen Bürostuhl gemacht, der eine Rückenlehen hat?
Oder hat vielleicht einer von euch bereits diesen Sattelsitz?

Vielen lieben Dank und viele Grüße

Renate


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 26.03.2018 - 01:02 
aktives Mitglied
aktives Mitglied

Registriert: Di, 11.05.2010 - 22:48
Beiträge: 193
:welcome:

Google mal nach "Capisco"

Der ist definitiv als Bürostuhl zugelassen.

LG
vom Ungeraden


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 26.03.2018 - 12:36 
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 16.11.2013 - 18:55
Beiträge: 1029
Alter: 51
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Atypischer, thorakolumbaler Scheuermann
Flachrücken, weitg. fixiert
BS-Vorfälle HWS u. LWS
Osteochondrose
Retrolysthese
multiple Blockaden
Therapie: MT, KG, Osteo.
1.Korsett 5/12, Rahmouni
2.Kors. 8/13, Rahmouni
3.Kors. 12/14, mit Halsteil
4.Kors. 3/16, 2-Schaliges Rahmouni mit Halsteil
Hallo Renate,

Das ist mein absoluter Lieblingsstuhl, weil das Korsett bei der Sitzposition nie in der Leiste kneift und sich gefühlt auch nicht hochschiebt. Bei normalen gekippten Sitzflächen habe ich immer das Gefühl vom Stuhl zu rutschen. Das hat man hier wegen der Sattelform nicht!
Wie man damit nach hinten kippen soll ist mir schleierhaft! Liebe Grüße an die Herren... ;)
Dateianhang:
IMG_4392.JPG
IMG_4392.JPG [ 51.89 KiB | 898-mal betrachtet ]

Hat mir meine Friseurin besorgt... ;D
Steht Swiss O-Par Profiline drauf. Ist von einer Firma die nur Büro- und Geschäftsmöbel vertreibt.

LG, Gaby


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 27.03.2018 - 19:50 
Newbie
Newbie

Registriert: So, 25.03.2018 - 18:03
Beiträge: 3
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Morbus Scheuermann
Hyperkyphose 67° nach Stagnara
Bandscheibenverschmälerung im Haswirbelbereich
Hyperlordose
Therapie: Korsett von Rahmouni seit März 2016
Reha in Bad Salzungen 2016
Hallo Ungerader,
vielen Dank für deine Antwort.
Ich habe den Capisco kurz in einem Geschäft ausprobiert, der drückt aber auch an den Oberschenkeln.
Dort wurde mit der Salli Sattelstuhl mit geteilter Sitzfläche empfohlen.
Aber ich glaube, ich fahre da nochmal hin und probiere den Capisco auch noch einmal aus.

Grüße

Renate


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 27.03.2018 - 19:57 
Newbie
Newbie

Registriert: So, 25.03.2018 - 18:03
Beiträge: 3
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Morbus Scheuermann
Hyperkyphose 67° nach Stagnara
Bandscheibenverschmälerung im Haswirbelbereich
Hyperlordose
Therapie: Korsett von Rahmouni seit März 2016
Reha in Bad Salzungen 2016
Hallo Gaby,

dir auch vielen Dank für die Antwort. Ich bin ein Stück weitergekommen mit meinen Bemühungen.
Ich habe jetzt einen Antrag von der Rentenversicherung den ich ausfüllen muss wegen der Kostenübernahme.
Sollt funktionieren. Und ein netter Herr von der Berufsgenossenschaft wird mir per e-mail bestätigen, dass auch dieser Sattelstuhl versichert ist. Jetzt muss ich mich nur noch für einen Stuhl entscheiden.

LG

Renate


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 30.03.2018 - 19:00 
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12.09.2017 - 12:06
Beiträge: 125
Wohnort: Neuss
Alter: 43
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 76*, Beckenschiefstand, Beinlängendifferenz
Therapie: KG und Korsett mit Halsteil
Das mit der Rentenkasse klappt in der Regel sehr gut.
Die haben auch meinen Schreibtisch übernommen.
Den kann ich elektrisch hoch fahren und dann im stehen arbeiten.

_________________
!!! Der Weg ist das Ziel !!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 31.03.2018 - 09:11 
aktives Mitglied
aktives Mitglied

Registriert: Mi, 03.05.2006 - 16:20
Beiträge: 78
Wohnort: Stuttgart
Alter: 55
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kypho 65 Grad
Therapie: erstes Rahmouni 2006
Basa 2006
zweites Rahmouni 2016
Basa 2017
> Ein herkömmlicher Bürostuhl drückt mir das Blut auf den Oberschenkeln ab

Vermutlich solltest du das mal mit H. Rahmouni bzw. H. Harzer besprechen.
Normal sind die nach dem Bauch soweit ausgeschnitten daß sie das Blut nicht abdrücken.
Jedenfalls konnte ich mit meinen Korsetts immer noch auf (fast) allen Stühlen sitzen.
Abwechselnd stehen / sitzen hilft übrigens auch und bei Autodesk (Autocad) können die
Programmierer sogar auf einem Laufband arbeiten. Die ideale Position gibt es kaum aber
die Abwechslung bzw. Bewegung bringts.

Schlafen konnte ich Anfangs auch nicht, mit der Zeit gewöhnt man sich aber an Vieles.
Einfach immer wieder probieren, der Durchbruch kommt meist wenn man ohne Korsett
auch mal nicht schlafen kann und vermutlich kommen hier einige Signale nur vom Kopf
und nicht wie vermutet vom Korsett.

Im Übrigen hab ich noch einen Original Hagas Capisco in violett hier unbenutzt
rumstehen den ich mal auf dem Wertstoffhof schnabulieren konnte.
Das Teil ist auf Dauer nämlich auch super unbequem weil man sich nicht zum rumlümmeln
so zurücklehnen kann. PN falls du mal wieder in Stuttgart bist und Interesse zum
Ausleihen hast.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum