Aktuelle Zeit: Di, 22.08.2017 - 04:19
| Unbeantwortete Themen | Aktive Themen


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: HWS Deformationen?
BeitragVerfasst: Do, 23.02.2017 - 21:01 
Newbie
Newbie

Registriert: Di, 21.02.2017 - 20:38
Beiträge: 7
Geschlecht: weiblich
general-rammstein hat geschrieben:
mit den zusätzlichen angaben bewegen wir uns möglicherweise doch von einem "reinen symptomlosen" zufallsbefund hin zu einem möglichen auslösenden befund ab, der blöderweise durch ein simples schleudertrauma aufgedeckt und nun an uns herangetragen wurde...? :juggle:



Ja... man könnte sagen glück im unglück?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HWS Deformationen?
BeitragVerfasst: Do, 23.02.2017 - 22:08 
Moderator/in
Moderator/in
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 23.06.2004 - 17:36
Beiträge: 12885
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Hallo general-rammstein,

Zitat:
mit den zusätzlichen angaben bewegen wir uns möglicherweise doch von einem "reinen symptomlosen" zufallsbefund hin zu einem möglichen auslösenden befund ab, der blöderweise durch ein simples schleudertrauma aufgedeckt und nun an uns herangetragen wurde...? :juggle:

Richtig und wie eben schon gesagt, wissen wir doch, wie oft solche Details erst nach und nach bekannt werden.
Trotzdem darf man nicht einfach zur Vorgensweise schreiben:
Zitat:
ein Zufallsbefund ist in der Regel ein Zufallsbefund, weil er sonst keine Beschwerden macht. Die meisten Zufallsbefunde muss man nicht behandeln.

Gottseidank hat disturbedprincess ja selbst erkannt, dass man wenigstens seine Wirbelsäule im Detail abklären und damit auch kennen sollte. Auch wenn sich nichts weiter ergeben sollte.

Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HWS Deformationen?
BeitragVerfasst: Do, 23.02.2017 - 22:21 
Moderator/in
Moderator/in
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 23.06.2004 - 17:36
Beiträge: 12885
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
disturbedprincess hat geschrieben:
Ja... man könnte sagen glück im unglück?

Na ja, ich würde es eher als wichtige Erkenntnis sehen, dass man schon etwas weiter denken sollte.
Ich schreibe das so oft in unterschiedlichen Formulierungen, weil dann doch sehr häufig positive Rückmeldungen über den endlich erfolgreichen Besuch bei einem Spezialisten kommen. Daran sind aber auch viele Aktive beteiligt, die alle aus eigener Erfahrung wissen, wie schwierig und langwierig ihr eigener Weg gewesen ist. So etwas will man anderen ersparen.

Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HWS Deformationen?
BeitragVerfasst: Do, 09.03.2017 - 15:36 
Vielschreiber
Vielschreiber
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 16.11.2013 - 18:55
Beiträge: 776
Alter: 50
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Atypischer, thorakolumbaler Scheuermann
Flachrücken, weitg. fixiert
BS-Vorfälle HWS u. LWS
Osteochondrose
Retrolysthese
multiple Blockaden
Therapie: MT, KG, Osteo.
1.Korsett 5/12, Rahmouni
2.Kors. 8/13, Rahmouni
3.Kors. 12/14, mit Halsteil
4.Kors. 3/16, 2-Schaliges Rahmouni mit Halsteil
...also ich bin ja sicher dafür, nur zu röntgen, wenn es wirklich nötig und sinnvoll ist. Aber in dem Fall würde ich mich auch um eine WS-Ganzaufnahme bemühen. Du bist beunruhigt, und das zu Recht. Danach weißt du wenigstens, wo du dran bist, und zwar die gesamte WS betreffend!

Und da es sicherlich ein erfahrenes Auge braucht, um diese Ganzaufnahme auch entsprechend zu bewerten, würde ich zu einem Spezialisten gehen. Sonst macht die Aufnahme wenig Sinn. Ich kann Klaus da nur voll und ganz beipflichten.
Aus eigener Erfahrung, nicht als Medizinerin. Genau das ist doch der Sinn dieses Forums.

LG, Gaby


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum