Aktuelle Zeit: Do, 19.10.2017 - 17:14
| Unbeantwortete Themen | Aktive Themen


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Könnt ihr ca den Kyhosen Grad sagen
BeitragVerfasst: Mi, 07.09.2016 - 16:44 
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.09.2016 - 09:43
Beiträge: 101
Wohnort: Essen
Alter: 44
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 68 Grad und im Korsett 41 Grad
Therapie: Rahmouni Korsett seid dem 3.11.2016

Habe eine Kyhose und Skoliose Gruppe
Bei WhatsApp wer Lust hat schreibt mich an!!!
Hallo
Ich wollte mal fragen ob ihr ungefähr sagen könnt wieviel Grad Kyhose es seien könnten?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 07.09.2016 - 16:49 
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.09.2016 - 09:43
Beiträge: 101
Wohnort: Essen
Alter: 44
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 68 Grad und im Korsett 41 Grad
Therapie: Rahmouni Korsett seid dem 3.11.2016

Habe eine Kyhose und Skoliose Gruppe
Bei WhatsApp wer Lust hat schreibt mich an!!!
Habe in letzter Zeit verstärkt Rückenschmerzen


Dateianhänge:
2016-09-07 17.47.39.jpg
2016-09-07 17.47.39.jpg [ 17.48 KiB | 2735-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 07.09.2016 - 17:16 
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.09.2016 - 09:43
Beiträge: 101
Wohnort: Essen
Alter: 44
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 68 Grad und im Korsett 41 Grad
Therapie: Rahmouni Korsett seid dem 3.11.2016

Habe eine Kyhose und Skoliose Gruppe
Bei WhatsApp wer Lust hat schreibt mich an!!!
Ich habe damals vor ca.7Jahren ein Korsett verschreiben bekommen das ich auch Nachts und Tagsüber getragen habe und es immer noch trage Nachts regelmäßig nur da ich ja länger beim Arzt nicht mehr war und der Nachfolgende Arzt von Korsetts nichts hält........
Da es aber sehr geholfen hat werde ich mal zu Dr.Hoffmann fahren wollte nur mal von euch noch eine Einschätzung haben da hier ja sehr viele mit viel Ahnung anwesend sind habe mich hier schon viel durchgelesen :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08.09.2016 - 09:46 
Moderator/in
Moderator/in
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 23.06.2004 - 17:36
Beiträge: 13013
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Hallo Frank,

Zitat:
nur mal von euch noch eine Einschätzung haben da hier ja sehr viele mit viel Ahnung anwesend sind habe mich hier schon viel durchgelesen :-)

Na ja, hier wird auch viel davon gesprochen, dass eine Einschätzung mit Gradangaben unmöglich gemacht werden kann. Es ist schon eine Hyperkyphose zu sehen, die bei Dr. Hoffmann abzuklären ist, sofern Du ihn schon als Spezialisten ausgewählt hast.

Die Frage ist eher, aufgrund welcher konkreten Diagnose (Gradzahlen) Du das bisherige Korsett verordnet bekommen hast und wie gut das tatsächlich gewirkt hat. Das kann der Spezialist im aktuellen Vergleich beurteilen, wobei viele Faktoren eine wichtige Rolle spielen.
1. Es gibt leider nur wenige Korsettbauer, die wirklich gut sind
2. Ein begleitender Orthopäde muss die ausreichende Kompetenz haben, auch evtl. notwendige Veränderungen einzuleiten
3. Der Patient muss sich selbst gut beobachten
4. Es sollte gleichzeitig zielgerichtete KG, wie z. Bsp. KG nach Schroth gemacht werden, um die Korrekur im Korsett zu stabilisieren!
Sonst bringt das alles nichts.
Zitat:
...das ich auch Nachts und Tagsüber getragen habe und es immer noch trage Nachts regelmäßig nur da ich ja länger beim Arzt nicht mehr war und der Nachfolgende Arzt von Korsetts nichts hält..

Verstehe ich Dich richtig, Du trägst Du es nur noch nachts, weil Du länger nicht beim Arzt warst und jetzt der aktuelle Arzt grundsätzlich nichts davon hält??

Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08.09.2016 - 17:25 
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.09.2016 - 09:43
Beiträge: 101
Wohnort: Essen
Alter: 44
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 68 Grad und im Korsett 41 Grad
Therapie: Rahmouni Korsett seid dem 3.11.2016

Habe eine Kyhose und Skoliose Gruppe
Bei WhatsApp wer Lust hat schreibt mich an!!!
Hallo Klaus
Dankeschön für deine Auskunft!!!!!
Ja der Arzt hat damals soweit ich mich erinnern kann von Morbus Scheuermann gesprochen und Kyhose auf Grund dessen er mir damals auch ein Korsett verordnet hat.
Da es aber nicht mehr richtig past bin ich zu 2 Ärzten gegangen die es aber wie mann hier oft liest als mittelalterlichen quatsch darstellen wobei ich es immer noch Nachts tragen und es was bringt .......
Ich habe es im Sommerurlaub 2 Wochen nicht getragen und hatte verstärkt Rückenschmerzen. ......


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08.09.2016 - 17:58 
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.09.2016 - 09:43
Beiträge: 101
Wohnort: Essen
Alter: 44
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 68 Grad und im Korsett 41 Grad
Therapie: Rahmouni Korsett seid dem 3.11.2016

Habe eine Kyhose und Skoliose Gruppe
Bei WhatsApp wer Lust hat schreibt mich an!!!
Das ist das Korsett


Dateianhänge:
2016-09-08 18.42.51.jpg
2016-09-08 18.42.51.jpg [ 19.57 KiB | 2582-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08.09.2016 - 18:02 
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.09.2016 - 09:43
Beiträge: 101
Wohnort: Essen
Alter: 44
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 68 Grad und im Korsett 41 Grad
Therapie: Rahmouni Korsett seid dem 3.11.2016

Habe eine Kyhose und Skoliose Gruppe
Bei WhatsApp wer Lust hat schreibt mich an!!!
Mann sieht ja das es schon älter ist an den Polstern der Kleber ist schon gammelig aber das ist ja egal nur es past nicht mehr richtig


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08.09.2016 - 18:52 
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.09.2016 - 09:43
Beiträge: 101
Wohnort: Essen
Alter: 44
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 68 Grad und im Korsett 41 Grad
Therapie: Rahmouni Korsett seid dem 3.11.2016

Habe eine Kyhose und Skoliose Gruppe
Bei WhatsApp wer Lust hat schreibt mich an!!!
Ja die korektur im Korsett wird natürlich nicht mehr so gegeben sein aber mein Kyhose ist meines Erachtens besser geworden denke ich.
Da ich keine Unterlagen mehr finde vom Arzt kann ich auch die genaue Diagnose von früher nicht sagen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08.09.2016 - 18:56 
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.09.2016 - 09:43
Beiträge: 101
Wohnort: Essen
Alter: 44
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 68 Grad und im Korsett 41 Grad
Therapie: Rahmouni Korsett seid dem 3.11.2016

Habe eine Kyhose und Skoliose Gruppe
Bei WhatsApp wer Lust hat schreibt mich an!!!
Ja ich habe ein Termin bei Dr.Hoffmann im Oktober gemacht und hoffe das ich da wieder ein Korsett und KG aufgeschrieben bekomme da ich hier sehr viel über die Erfolge gelesen habe........
Deswegen wollte ich nur noch mal fragen wegen der Grad zahl das die nicht genau vom Bild aus gesagt werden kann ist mir auch klar nur ca.
Danke 


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08.09.2016 - 18:59 
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.09.2016 - 09:43
Beiträge: 101
Wohnort: Essen
Alter: 44
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 68 Grad und im Korsett 41 Grad
Therapie: Rahmouni Korsett seid dem 3.11.2016

Habe eine Kyhose und Skoliose Gruppe
Bei WhatsApp wer Lust hat schreibt mich an!!!
Sorry ich mußte es alles in Etappen schreiben da es nicht funktioniert hat alles hintereinander zu schreiben. ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 09.09.2016 - 12:01 
Moderator/in
Moderator/in
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 23.06.2004 - 17:36
Beiträge: 13013
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Hallo Frank,

bei Dr. Hoffmann bist Du sicherlich gut aufgehoben. Ich würde Dir bis dahin empfehlen, Dich ins Forum einzulesen, denn Du brauchst schon eine gewisse Eigenkompetenz. Offen gebliebene Fragen solltest auf einen Merkzettel schreiben, damit Du sie nicht beim Besuch vergisst. Erfahrungsgemäss ist die Zeit viel zu kurz, um alles neue gleich richtig und vollständig zu verstehen. Auch bei einem Spezialisten.

Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die Optik von der tatsächlichen Situation mehr oder weniger stark abweichen kann, sollte man bei einem Foto auch nicht einmal grobe Winkelgrade schätzen, ich würde in Deinem Fall eher von einer "mittleren" Hyperkyphose ausgehen. Eine Hyperkyphose fängt per Definition bei ca. 40 Grad an. Vielleicht gibt es hier andere Einschätzungen, dann kannst Du ja einen "Mittelwert" bilden, der aber nur bis zur Diagnose gilt.

Dazu kommt möglicherweise auch eine Hyperlordose (Hohlkreuz) und eine relativ geringe Begleitskoliose. Das ist eine häufig vorkommende Kombination, die individuell extrem unterschiedlich sein kann.

Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 09.09.2016 - 12:26 
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.09.2016 - 09:43
Beiträge: 101
Wohnort: Essen
Alter: 44
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 68 Grad und im Korsett 41 Grad
Therapie: Rahmouni Korsett seid dem 3.11.2016

Habe eine Kyhose und Skoliose Gruppe
Bei WhatsApp wer Lust hat schreibt mich an!!!
Hallo

Ok danke für die Info aber außer eine Antwort von Dir
Habe von den anderen noch keine Antwort erhalten schade eigentlich. .......


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 09.09.2016 - 14:30 
Tech-Admin
Tech-Admin
Benutzeravatar

Registriert: So, 19.02.2006 - 10:23
Beiträge: 3161
Wohnort: Nähe Stuttgart
Alter: 61
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 65°, Neuroforamen-Stenose (Einengung der Nervenwurzeln) in der HWS.
Therapie: Rahmouni-Korsett seit Februar 2006, zeitweise mit Halsteil, Schroth-Reha Juni / Juli 2010
Hallo Frank,

was soll man da auch sonst noch dazu sagen?

schätzen tu ich grundsätzlich nicht, da man sich da auch bös verschätzen kann, und bei Dr. Hoffmann bist Du gut aufgehoben, der wird Dir sicher auch wieder ein Korsett verschreiben, wenn Dir das schon früher gut geholfen hat!

Gruß Thomas

_________________
Bild

Alter Nickname: Schildkröterich

aktueller Thread: Neuroforamenstenose und Korsett mit Halsteil


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 09.09.2016 - 15:59 
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.09.2016 - 09:43
Beiträge: 101
Wohnort: Essen
Alter: 44
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 68 Grad und im Korsett 41 Grad
Therapie: Rahmouni Korsett seid dem 3.11.2016

Habe eine Kyhose und Skoliose Gruppe
Bei WhatsApp wer Lust hat schreibt mich an!!!
Hallo Thomas
Danke für die Antwort ich bin mal gespannt. ......
Halte euch aber auf den Laufenden. ......


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 12.09.2016 - 11:31 
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.09.2016 - 09:43
Beiträge: 101
Wohnort: Essen
Alter: 44
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 68 Grad und im Korsett 41 Grad
Therapie: Rahmouni Korsett seid dem 3.11.2016

Habe eine Kyhose und Skoliose Gruppe
Bei WhatsApp wer Lust hat schreibt mich an!!!
Hallo
Dachte eigentlich schon das hier noch etwas an Antworten kommen würden wegen Einschätzung vom Grad der Kyphose bei mir da ja fast 400 Leute es mitgelesen haben......


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 12.09.2016 - 12:26 
treues Mitglied
treues Mitglied

Registriert: Sa, 07.07.2012 - 23:25
Beiträge: 393
Wohnort: Oberbayern
Alter: 36
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Kyphose 73°,
Skoliose LWS 11°

Hashimoto Thyreoiditis
Therapie: KG nach Schroth, Dehnen

Reha Sobernheim 2012, Salzungen 2016
Das kann man schlecht einschätzen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 12.09.2016 - 16:42 
Moderator/in
Moderator/in
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 01.02.2008 - 16:57
Beiträge: 1325
Wohnort: Südthüringen
Alter: 20
Geschlecht: weiblich
Diagnose: juvenile idiopathische Skoliose
01/08: lumbal 34°, thorakal 17°
02/15: lumbal 32° mit 12° Rotation, thorakal 28°
01/17: lumbal 26° mit 6-7° Rotation, thorakal 21°
Therapie: Korsett 2/08-5/16: 2/08-2/15 Rahmouni, 03/15-5/16 CCtec; KG, 8 Schroth-Rehas (Bad Salzungen), Barfußschuhe
Hallo HolzkreuzFrank,

ich möchte mir da keine Einschätzung erlauben, da sich die Optik sehr stark vom Röntgenbild unterscheiden kann. Z.B. habe ich eine Skoliose mit 2x ~30°, die optisch sehr unauffällig und kaum sichtbar ist.

Liebe Grüße
Tammi

_________________
"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen." - Johann Wolfgang von Goethe

Verlauf: viewtopic.php?f=27&t=31324
Rehatagebuch 2015: http://skoliose-info-forum.de/viewtopic.php?f=9&t=30726

Ich habe die WhatsApp-Gruppe der Korsisters übernommen. Bei Interesse bitte PN an mich.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 12.09.2016 - 18:13 
treues Mitglied
treues Mitglied

Registriert: Mi, 18.11.2015 - 16:38
Beiträge: 320
Geschlecht: männlich
Diagnose: Post-Scheuermann-Syndrome, Hyperkypose-/ Hyperlordose,
Cobb zahl noch unbekannt.
Therapie: Spiraldynamik, Faszienarbeit und KG an Geräten
Hallo,

wie fast alle hier kann man dir nur sagen das sich da keiner eine Schätzung wagen wird, da die Erfahrung zeigen das Bilder bzw Optik komplett von Werten bzw Messung sich unterscheiden können.

Und was bringt es dir zu sagen du hast so und soviel cobb. Du sagtest du hast Schmerzen, dann solltest du etwas dagegen tun und da ist wohl der Weg zum Spezialisten nicht der schlechteste.

Grüße Phill


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 13.09.2016 - 06:09 
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.09.2016 - 09:43
Beiträge: 101
Wohnort: Essen
Alter: 44
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 68 Grad und im Korsett 41 Grad
Therapie: Rahmouni Korsett seid dem 3.11.2016

Habe eine Kyhose und Skoliose Gruppe
Bei WhatsApp wer Lust hat schreibt mich an!!!
Ja da ich ja auch wieder mehr Rückenschmerzen habe fahre ich ja auch zur Dr.Hoffmann in der Hoffnung das er mir ein Korsett verschreiben wird .........
Weil es mir schon viel gebracht hat und es war nicht mal eins von Rahmouni. ........


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 11.10.2016 - 12:14 
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 03.09.2016 - 09:43
Beiträge: 101
Wohnort: Essen
Alter: 44
Geschlecht: männlich
Diagnose: Kyphose 68 Grad und im Korsett 41 Grad
Therapie: Rahmouni Korsett seid dem 3.11.2016

Habe eine Kyhose und Skoliose Gruppe
Bei WhatsApp wer Lust hat schreibt mich an!!!
Hallo
So ich komme gerade von Herrn Dr.Hoffmann
Nachdem ich ihn meinen Verlauf bis jetzt geschildert hatte untersuchte er mich dann mußte ich zum Röntgen dabei ist eine Kyhose von 68Grad raus gekommen.
Daraufhin er mir sehr nahe gelegt hat ein Korsett und Muskel denen und Lockern aufgeschrieben hat.
Er macht auf mich einen super netten Eindruck wie ja viele hier schon berichtet haben.......
Jetzt sitze ich im Wartezimmer bei Rahmouni zum Gipser
Melde mich wenn es was neues gibt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum