Aktuelle Zeit: Do, 22.06.2017 - 19:31
| Unbeantwortete Themen | Aktive Themen


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 04.08.2016 - 13:36 
Moderator/in
Moderator/in
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 23.06.2004 - 17:36
Beiträge: 12817
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Hallo Wurstl,

Zitat:
also mir persönlich macht das nix aus wenn hier auch andere User was zu Ihrem Leiden fragen :)

Das wird dann aber in der Regel unübersichtlich, denn schon allein für eine sinnvolle Antwort muss man immer alle Threads des Fragenden im Blick haben.

Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 04.08.2016 - 19:49 
Newbie
Newbie

Registriert: Do, 09.06.2016 - 12:03
Beiträge: 32
Geschlecht: männlich
Ja ok....also die Übungen auf dem Boden sind nix....ich habe da mehr schmerzen als vorher.Des ist alles doof.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 06.08.2016 - 12:50 
Newbie
Newbie

Registriert: Do, 09.06.2016 - 12:03
Beiträge: 32
Geschlecht: männlich
War heute wieder dort.Von den 35 Minuten ( noch nicht mal 40 ) hat die Therapeutin bestimmt 8 Minuten Gelabert.Ist zwar auch mal ganz nett aber während der Übungen hats dann irgendwann genervt.Und ich fahre ja 35 Kilometer einfach dahin.Also so wirklich überzeugt bin ich nicht.Die Übungen waren wieder andere...z.b mit dem terraband diagonal hinterm Rücken ziehen...naja...3 mal noch aber mal schauen ob ich dann das nächste Rezept da wieder mache


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 01.10.2016 - 16:47 
Newbie
Newbie

Registriert: Do, 09.06.2016 - 12:03
Beiträge: 32
Geschlecht: männlich
Hallo

Bin aus dem Urlaub zurück und hatte da natürlich weitaus weniger Probleme mit dem Rücken.
Fülle nun gerade ( oder versuche ) das Formular G 100 aus.Sollte man das G 115 ( Selbsteinschätzung ) auch ausfüllen oder lieber weg lassen?
Und bei der frage ob man trotz Gefühl arbeitsunfähig zu sein , arbeiten gegangen ist??...weil das war letztes und dieses Jahr bei mir sehr oft der fall dass ich trotz Rückenschmerzen arbeiten gegangen bin....habe keine Ahnung was man da ausfüllen soll


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 01.10.2016 - 23:11 
treues Mitglied
treues Mitglied

Registriert: So, 01.07.2012 - 15:49
Beiträge: 336
Alter: 38
Geschlecht: männlich
hi...

na wenn du eig. das gefühl hattest, nicht arbeitsfähig zu sein und trotzdem gearbeitet hast solltest du das auisfüllen, weil du ja das gefühl bekommen könntest, mal krank zu machen was dann länger gehen kann --> aktivierung teufelskreis --> reha evtl. sinnvoll


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 02.10.2016 - 08:33 
Moderator/in
Moderator/in
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 23.06.2004 - 17:36
Beiträge: 12817
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Hallo Wurstl,

Zitat:
Bin aus dem Urlaub zurück und hatte da natürlich weitaus weniger Probleme mit dem Rücken.

Das musst Du mal näher erläutern.
Welche körperlichen Belastungen des Alltags fallen denn da bei Dir weg?

Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 02.10.2016 - 09:06 
Newbie
Newbie

Registriert: Do, 09.06.2016 - 12:03
Beiträge: 32
Geschlecht: männlich
Steht doch in dem Thread.Ich muss bei der Arbeit täglich hunderte von Kilos rumheben , teilweise aus dem Rücken raus.
Ich mache nie krank, wenn man krank ist ist man krank
ich wollte nur wiessen ob sich das negativ auswirken kann diesen Selbsteinschätzungsbogen auszufüllen und ob es sich negativ auswirken kann wenn man trotz Rückenschmerzen zur Arbeit gegangen ist und am Ende der Woche noch mehr Rückenschmerzen hat.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 02.10.2016 - 09:35 
treues Mitglied
treues Mitglied

Registriert: So, 01.07.2012 - 15:49
Beiträge: 336
Alter: 38
Geschlecht: männlich
ups ich hatte wohl selbsteinschätzung überlesen.. ich würde den nicht ausfüllen und den antrag vom arzt oder mit dem arzt ausfüllen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 02.10.2016 - 10:39 
Newbie
Newbie

Registriert: Do, 09.06.2016 - 12:03
Beiträge: 32
Geschlecht: männlich
man muss den auch denke ich gar nicht ausfüllen ...der G0100 muss ausgefüllt werden und der G 110....ich denke der 115 ist freiwillig


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 03.10.2016 - 10:26 
Moderator/in
Moderator/in
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 23.06.2004 - 17:36
Beiträge: 12817
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Hallo Wurstl,

Zitat:
Steht doch in dem Thread.Ich muss bei der Arbeit täglich hunderte von Kilos rumheben , teilweise aus dem Rücken raus.

Ich habe jetzt noch mal intensiv gesucht und nur das gefunden:
am 13.7.
Zitat:
Als ich ihm sagte wie schwer ich heben muss , fragte er gleich ob es keine Möglichkeit gibt da rauszukommen ...geht bei uns in der Firma eher nicht.

Das ist nach meiner Ansicht schon ziemlich untergegangen, obwohl grundsätzlich bei Fehlstellungen der Wirbelsäule die berufliche Tätigkeit eine große Rolle spielen sollte. Vielleicht bekommst Du bei der REHA Tipps bzw. Erkenntnisse, wie Du diese eher körperlich schädliche Tätigkeit auf Dauer optimieren kannst. Bis zur Rente dauert es noch ziemlich lange. ;)

Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 03.10.2016 - 18:39 
Newbie
Newbie

Registriert: Fr, 22.01.2016 - 19:19
Beiträge: 34
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Vor Op: Lumbale Skoliose 55 Grad
Therapie: Op in 1995, Versteifung T12-L3
Wurstl50 hat geschrieben:
Ich muss bei der Arbeit täglich hunderte von Kilos rumheben , teilweise aus dem Rücken raus.

Kannst du nicht mit dem Betriebsarzt reden, damit man Lösungen findet?
Du solltest auf jeden Fall nichts schweres tragen, wenn du Rückenschmerzen hast. Sonst wird es nur schlimmer.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum