Wichtige Info an alle User!

Fragen und Antworten rund um das Thema Skoliose
Antworten
Benutzeravatar
sloopy
Seiten-Eigentümerin
Seiten-Eigentümerin
Beiträge: 6119
Registriert: Do, 01.11.2001 - 10:17
Geschlecht: weiblich
Diagnose: idiopathische thorakolumbal Skoliose
01/2010 thorakal 48°
09/2010 im Korsett 21°
08/2011 72h ohne Korsett ~37°
Therapie: Schroth-KG, 7 Rehas in Bad Sobernheim (91,92,93,95,97,'03,'10)
Rahmouni-Korsett 2002-2004
CCtec-Korsett 2010-2013
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Wichtige Info an alle User!

Beitrag von sloopy » Do, 08.03.2012 - 12:43

Liebe User,

aus aktuellem Anlaß möchte ich noch einmal davor warnen, persönliche Fotos an Fremde zu verschicken!
Schickt niemals unverfremdete Fotos von euch (mit oder ohne Korsett) an Personen, die ihr nicht kennt!

Wenn ihr eine PN mit der Bitte um Fotos bekommt, bitte sagt uns Admins Bescheid!

Ebenso warnen wir davor, völlig neuen oder "verdächtigen" Forumsusern eure Facebook-Namen, icq-Nummern o.ä. bekannt zu geben!
Lieber etwas vorsichtiger sein als zu offen, man weiß nie, wer hinter dem anderen Computer sitzt.

Wenn euch etwas komisch vorkommt, scheut euch bitte nicht, uns (Dalia, minimine, Klaus, Schildkrötereich, Schnecke007, Silas, sloopy, Toni) zu kontaktieren!

sloopy
Mein Thread: Mein CCtec (Erwachsenen)korsett und ich

"Bewahre mich vor dem naiven Glauben,es müsse im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Ratzefatz
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Di, 17.04.2012 - 09:53
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Skoliose
Therapie: Physio nach Schroth, erste Kur demnächst

Re: Wichtige Info an alle User!

Beitrag von Ratzefatz » Sa, 21.04.2012 - 11:28

Hallo Alle zusammen!

Dieser Hinweis ist echt wichtig. Meine Tochter hatte sich mit ihrem Namen auf der Gästbuchseite der Klinik in Bad Sobernheim angemeldet und gefragt, wer denn zum gleichen Zeitpunkt nach Bad Sobernheim kommt. Dann bekamen wir hier mehrere merkwürdige Anrufe von einem Mann, der unbedingt mit ihr sprechen wollte und komische Fragen über das Korsett gestellt hat. Er gab sich mal als Mitarbeiter der Klinik, Mitarbeiter des Korsettbauers oder aber sogar als Mitarbeiter einer Orthopäditechnik aus Frankfurt aus. Also gebt niemals Eure Daten preis.

Liebe Grüße
Ratzefatz

Benutzeravatar
Clementine
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 179
Registriert: Mo, 01.01.2007 - 19:55
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Thorakale (hochsitzende) Kyphose, nach vorne gebeugte Schultern.
Therapie: 3 Jahre konsequentes Tragen eines Milwaukee Korsett's, ergänzt mit 2 Outtriggern (Gualerzi, Italy), mit erfolgreichem Ergebnis.
Schwimmen, Bali-Impander Training, KG.
Wohnort: In der Nähe von München.

Re: Wichtige Info an alle User!

Beitrag von Clementine » Mo, 13.05.2013 - 10:17

Hallo!
Leider spielen sich so komische Sachen auch bei den PN ab.

Diese Tatsache dass ich ein Milwaukee Korsett tragen mußte führt zu zwielichtigen Mails.
Man wird ausgequetscht und schreibt alles gutmütig hin, bekommt noch ein paar Nachfragen.

Und dann hört man nie wieder von denen ..... :flop:

Es ist echt schade, weil ich auf ehrliche Anfragen gerne antworte.

Ich will damit nicht sagen das alle PN's an mich von zwielichtigen stammten.
Aber eben schon ein gewisser Anteil.


Vielleicht kennt Ihr so etwas auch ......

Liebe Grüße
Eure Clementine
Clementines Milwaukee Brace Album:

https://fotos.web.de/ui/external/vLzuZA-hSwmPtR2M3C1WsQ03903

Bitte das Passwort per "Privater Mail" anfordern.

Mein Lieblingszitat:
Nur wer aufgibt, der hat verloren .....

Benutzeravatar
Dolphingirl94
Profi
Profi
Beiträge: 1905
Registriert: So, 01.10.2006 - 17:52
Geschlecht: weiblich
Diagnose: urprünglich: Skoliose mit 37 und 24°, seit November 2011 (nach dem Abschulen) 23°th und 17°l
Therapie: 5 Jahre lang Korsett, jetzt nur noch KG nach Schroth
Wohnort: Aachen

Re: Wichtige Info an alle User!

Beitrag von Dolphingirl94 » Mo, 13.05.2013 - 10:30

Hallo Clementine,

Wenn du Probleme mit PNs hast, leite diese bitte an uns Moderatoren bzw. Admins weiter. Nur so können wir die entsprechenden User verwarnen bzw. sperren und löschen.

LG, Dolphingirl
Was die Raupe das Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling. (Laozi)
Aktueller Thread: Kontrolle in Bad Sobernheim

Benutzeravatar
Silas
Profi
Profi
Beiträge: 3067
Registriert: Sa, 06.11.2004 - 23:34
Geschlecht: weiblich
Therapie: Rahmouni Korsett
Schroth KG

Re: Wichtige Info an alle User!

Beitrag von Silas » Mo, 13.05.2013 - 11:06

Hallo Clementine,

vielen Dank für diese Information.

Wie Dolphingirl schon geschrieben hat, möchte ich alle hier im Forum, denen so etwas passiert ist, ermuntern, sich direkt an die Administratoren oder Moderatoren zu wenden.

Wir nehmen das sehr ernst und schreiten umgehend ein.

Viele Grüße,
Silas
"Man kann nicht beweisen, dass Gott nicht existiert. Aber die Wissenschaft macht Gott überflüssig."
(Stephen Hawking)

Benutzeravatar
kiki73
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: Mo, 24.11.2014 - 10:59
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Mutter einer 15 jährigen Tochter welche Skoliose hat, letzte Messung 01/15 hat ergeben, BWS 26 Grad, LWS 26 Grad.
Keine Korsettversorgung mehr.
Therapie: Jährliche Untersuchungen beim Orthopäden, 10/2012 Reha in Bad Sobernheim, danach 1. Korsettversorgung; seit 2009 wöchentl. KG nach Schroth beim Physio.
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main

Re: Wichtige Info an alle User!

Beitrag von kiki73 » Di, 25.11.2014 - 12:42

@Ratzefatz.....Dein Beitrag ist zwar schon eine Weile her, aber ich bin gerade etwas perplex als ich das lese, denn genau zu diesem gleichen Zeitpunkt, kurz nachdem unsere Tochter in Bad Sobernheim zur Reha war, hatten wir genau solche Anrufe auch.
Da mir das sehr seltsam vorkam, habe ich bei unserem Orthopäden und auch in der Verwaltung von Sobernheim nachgefragt, ob sie unsere Daten bezüglich geplantem Korsett und Einlagen raus gegeben hätten. Sogar die Orthopädietechnik die unsere Einlagen damals herstellte habe ich angerufen und nachgefragt, aber keiner wusste damit was anzufangen. Keiner hätte Daten raus gegeben und von der Orthopädietechnik war der gute Mann auch nicht.

Zum Glück habe ich ihm seine penetranten Fragen nicht beantwortet, aber immerhin hat er es drei oder vier mal versucht per Anruf von mir was in Erfahrung zu bringen.
LG Kiki,
Mama einer 15 jährigen Tochter mit Skoliose


Der Weg ist das Ziel,
und nur wer sein Ziel kennt,
findet den Weg.

BlackBetty
Newbie
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: Mo, 21.07.2014 - 13:04
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Skoliose BWS/LWS,
2001: 27 °/18 °
2005: 40 °/20 °
2010: 40 °/unbek.
2014: 46 °/unbek.
Therapie: KG, MT, Massagen, Kieser Training, Grundlagen Schroth-KG

Reha in Bad Sobernheim 01/2015

Korsett seit 11/2014, zweites Korsett seit 04/2015

Re: Wichtige Info an alle User!

Beitrag von BlackBetty » Di, 25.11.2014 - 12:51

Das ist ja echt schon ziemlich unheimlich :eek: Ich frage mich ein bisschen, was diese Leute eigentlich mit solchen Infos wollen... Aber ich finde es prima, dass hier davon berichtet und davor gewarnt wird. Danke! (:

Viele Grüße
BlackBetty

Antworten