Aktuelle Zeit: Mo, 18.12.2017 - 17:37
| Unbeantwortete Themen | Aktive Themen


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welcher Schulrucksack oder Tasche?
BeitragVerfasst: So, 08.10.2017 - 18:51 
Newbie
Newbie

Registriert: So, 08.10.2017 - 18:38
Beiträge: 1
Geschlecht: männlich
Hallo! Ich bin neu hier und auf google bisschen am rumstöbern betreffen Infos zu einem guten Schulrucksack oder Tasche.
Ich habe hier einen Rucksack-Vergleich gefunden, hat hier jemand Erfahrung bezgl. Handhabung, also wie sich diese unterscheiden, und (dieses Thema bzw. Frage ist jetzt neu aufgetaucht), können Rucksäcke auch Skoliose verursachen? Ich habe bisschen im Forum gestöbert, Tasche ist glaube ich so wie so gestorben. Kann mir hier vielleicht jemand wichtige Tips geben, auf was man hier für einen Zweit-Klässler achten muss?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 08.10.2017 - 20:40 
aktives Mitglied
aktives Mitglied

Registriert: Mo, 08.06.2015 - 15:38
Beiträge: 85
Wohnort: München
Alter: 15
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 2015: BWS 30° LWS 29°
2017: BWS 42° LWS 38°
leichter Flachrücken
Therapie: 1. Korsett Mai 2015
2. Korsett seit Februar 2016
Schroththerapie
1. Reha Bad Sobernheim März 2016
2. Reha Bad Sobernheim Nov./Dez. 2017
Hallo,
also erstmal nein, ein Rucksack verursacht keine Skoliose. Jedoch denke ich kann das falsche Tragen von einem Rucksack/Tasche eine bereits vorhandene Skoliose durchaus verschlechtern.
Ich benutze keinen Rucksack sondern eine Tasche, da diese für mich angenehmer zu Tragen ist. Aber wie du selber bereits sagtest, für einen Zweitklässler nicht die beste Wahl.
An deiner Stelle kann ich dir nur empfehlen, lasst euch in einem Geschäft beraten um so die optimale Passform zu finden, es gibt zahlreiche Modelle für verschiedene Körpergrößen, Körperbau etc. Die Mitarbeiter dort kennen sich oft besser damit aus und wissen worauf zu achten ist.
Brust- und Bauchgurte sollen auch entlastend sein und Schmerzen vorbeugen.

Sonst möglichst wenig Gewicht im Rucksack haben, ist denke ich eh klar, und schwere Sachen hinten direkt am Körper verstauen.

Lg Julia :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 09.10.2017 - 10:09 
Moderator/in
Moderator/in
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 23.06.2004 - 17:36
Beiträge: 13100
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Hallo Absom,

Zitat:
Hallo! Ich bin neu hier .....Kann mir hier vielleicht jemand wichtige Tips geben, auf was man hier für einen Zweit-Klässler achten muss?

Ich antworte mal mit einer Gegenfrage, gibt es bereits eine Skoliose Deines Kindes?

Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum