Skoliose OP im Ortenau-Klinikum Achern bei Dr. Klavora +++

Schreibe deinen Erfahrungsbericht zur Skoliose, Schmerzbekämpfung etc. oder tausche Erfahrungen mit Leidensgenossen aus
Antworten
XYZ123
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 20.01.2012 - 18:29
Geschlecht: männlich
Diagnose: Skoliose 49°

Skoliose OP im Ortenau-Klinikum Achern bei Dr. Klavora +++

Beitrag von XYZ123 »

Es gibt eine neue wirklcih sehr empfehlenswerte Adresse für eine Skoliose-OP: das Ortenau-Klinikum Achern, Dr. Rainer Klavora. Dr. Klavora hat lange Jahre mit Prof. Harms in Karlsbad-Langensteinbach operiert. Seit Juli baut er (Dr. Klavora) eine Skoliose-Abteilung in der Chirurgie im Ortenau-Klinikum Achern auf. Er ist unserer Erfahrung nach ein hervorragender Operateur, unser Sohn wurde von ihm am 2.11.12 operiert (Versteifung von 5 Wirbeln im Lendenwirbelbereich), und er (unser Sohn) geht seit Januar schon wieder zur Schule. Die Klinik ist nicht so groß, die Betreuung sehr gut und wir sind überglücklich, dass wir dies Adresse nach langer Suche gefunden haben! Prof. Harms ist dort Kooperationsarzt.
waldhexe
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Mo, 25.11.2013 - 20:39
Geschlecht: weiblich

Re: Skoliose OP im Ortenau-Klinikum Achern bei Dr. Klavora +

Beitrag von waldhexe »

Hallo,
ich habe grad Ihren Bericht gelesen....
Meine Tochter ist 22 Jahre alt und hat seit 10 Jharen eine Skoliose von 51° im Brustwirbelbereich (im Jahre 2006). Sie hat einige Jahre ein Korsett von Rhamouni getragen, aber nicht regelmässig....Die skoliose ist optisch gesehen nicht schlimmer geworden.
Auf jeden Fall kommt sie jetzt auf den Gedanken sich operieren zu lassen, ich war total geschockt...
In Ihrem bericht schreiben Sie von Achern....waren Sie dort zufrieden und wie wurde die Op gemacht...??
Würde mich über eine Nachricht freuen...
LG Martina
Benutzeravatar
Klaus
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 14164
Registriert: Mi, 23.06.2004 - 18:36
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hannover

Re: Skoliose OP im Ortenau-Klinikum Achern bei Dr. Klavora +

Beitrag von Klaus »

Da XYZ123 seinen einzigsten Beitrag vor fast 1 Jahr hatte, und waldhexe hier ihren ersten Beitrag hat,

der Hinweis, dass es natürlich auch andere OP Kliniken gibt, die durch entsprechende Erfahrungsberichte hier im Forum zu finden sind.

Gruß
Klaus
XYZ123
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 20.01.2012 - 18:29
Geschlecht: männlich
Diagnose: Skoliose 49°

Re: Skoliose OP im Ortenau-Klinikum Achern bei Dr. Klavora +++

Beitrag von XYZ123 »

Leider habe ich die Nachricht von waldhexe aus dem Jahr 2013 nicht gesehen...
Dennoch möchte ich jetzt, 7 Jahre später (8Jahre nach der OP) sagen, dass mein Sohn nach der Skoliose-OP keinerlei Probleme hatte und hat. Im Nachhinein würde ich die Klinik immer noch empfehlen, die Leitung hat immer noch Dr. Rainer Klavora, der damals meinen Sohn operiert hatte. Wir sind so froh, dass wir nicht hier in Heidelberg (Orthopädie HD-Schlierbach) die OP haben machen lassen. Selbst wenn es dort sicher auch sehr gute Operateure geben mag, ist die Schlierbacher Klinik so riesig und unpersönlich, dass die Atmosphäre nicht zur Genesung beiträgt.
Achern ist ein kleine Klinik mit guter Betreuung und einem hervorragenden Chefarzt.
Antworten