[SUCHE] SIEGEN ( Großraum ) Orthopäde, Schroth Therapeut

Regionale Informationen und Erfahrungen. Bitte beteiligt euch an der Sammlung für eure Region. KEINE Fragen oder Auskünfte über med. Behandlungsmethoden.
Antworten
Amaryllis

[SUCHE] SIEGEN ( Großraum ) Orthopäde, Schroth Therapeut

Beitrag von Amaryllis » Mi, 23.01.2008 - 03:08

Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung mit Orthopäden im Raum Siegen?

ich bin 23 Jahre alt und habe Skoliose mit 44°.

Bislang habe ich leider nur schlechte Erfahrungen gemacht. :(


Vielen Dank für die schnelle Antwort!!

Gruß

Amaryllis

Benutzeravatar
Klaus
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 13812
Registriert: Mi, 23.06.2004 - 18:36
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hannover

Beitrag von Klaus » Mi, 23.01.2008 - 09:25

Hallo amaryllis,

ich habe mal den Titel um "Orthopäde, Schroth Therapeut" erweitert.

Erfahrungsgemäß gibt es in den Regionen kaum kompetente Orthopäden.
Dazu solltest Du auch mal in die "Suche" und "Sammlung" Posts der anderen Regionen gucken.
Die Erfahrungen zu Schroth Therapeuten sind sicherlich ergiebiger, weil es davon in den Regionen eine ganze Menge gibt.

Gruss
Klaus

Benutzeravatar
Pia1
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: Di, 13.05.2008 - 21:38
Wohnort: Siegerland

Skoliose - Facharzt im Raum Siegen gesucht!

Beitrag von Pia1 » Mi, 14.05.2008 - 22:23

Meine Tochter hat Skoliose, ist letzte Woche vom Kinderorthopäden festgestellt worden.

Nun suchen wir im Raum Siegen eine guten Skoliose - Facharzt, der sie richtig untersucht, uns berät udn auch weiterhelfen kann.



Könnt ihr mir da helfen und raten?


Schon mal vielen Dank im voraus! :)

MamaJSB
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: Fr, 06.11.2009 - 09:23
Wohnort: 57562 Herdorf

Beitrag von MamaJSB » Sa, 07.11.2009 - 12:52

Hallo ,- wir sind auch aus dem Raum siegen !- genau aus 57562 Herdorf !

Leider gibts im Raum Siegen keinen Facharzt für Skoliose selbst.
Ich bin mit meiner Tochter ( 8 Jahre ) beim Dr. Brock in siegen in Behandlung.
Was die Korsett Anfertigung usw. betrifft sind wir allerdings nach Bad Wildungen in die Werner- Wicker- Klinik ( Skoliosezentrum) überweisen worden.- sind ca. 2 Stunden Aurofahrt

LG

han
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: Di, 28.06.2011 - 19:57
Geschlecht: männlich
Diagnose: Skoliose

Re: [SUCHE] SIEGEN ( Großraum ) Orthopäde, Schroth Therapeut

Beitrag von han » Mi, 29.06.2011 - 20:24

Hallo, ich greife dieses Thema nochmal auf, aber ich habe ein ähnliches Problem.
Ich wohne auch in Siegen, trage set 8 Monaten Korsett und keine Korrekturergebnisse. Kann mir jemand Fachärzte für Skoliose in der Nähe nennen? Leider bleibt mir wohl nicht mehr viel Zeit, und meine Therapie hier läuft schleppend- oder kaum

Rehg
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: So, 26.03.2017 - 13:55
Geschlecht: männlich
Diagnose: Einseitige Skoliose 26°
Rundrücken
Abstehende Schulterblätter, besonders rechts
Hohlkreuz
2,5cm Beckenschiefstand

Re: [SUCHE] SIEGEN ( Großraum ) Orthopäde, Schroth Therapeut

Beitrag von Rehg » Do, 13.04.2017 - 19:04

Aufbauend auf folgendem Thread (viewtopic.php?f=1&t=31803) würde mich auch interessieren, wo der nächste "Spezialist" für Skoliose und Hyperlordose vom Raum Siegen aus gesehen ist. Im Internet findet man nicht wirklich etwas. Zwar gibt es diese Skoliose-Arzt-Seite, aber die verlinkt auch Ärzte, die nichts mit Skoliose zu tun haben. Der letzte Beitrag hier ist 6 Jahre alt und bekam ebenfalls keine Antwort. Aber in 6 Jahren tut sich ja einiges, was Ärzte betrifft.

Benutzeravatar
Tammi
Profi
Profi
Beiträge: 1334
Registriert: Fr, 01.02.2008 - 16:57
Geschlecht: weiblich
Diagnose: juvenile idiopathische Skoliose
01/08: lumbal 34°, thorakal 17°
02/15: lumbal 32° mit 12° Rotation, thorakal 28°
01/17: lumbal 32° mit 6-7° Rotation, thorakal 28°
11/18: Rotation lumbal 5°
Therapie: Korsett 2/08-5/16:
2/08-2/15 Rahmouni
03/15-5/16 CCtec
KG
8 Schroth-Rehas (Bad Salzungen)
Barfußschuhe
Wohnort: Südthüringen

Re: [SUCHE] SIEGEN ( Großraum ) Orthopäde, Schroth Therapeut

Beitrag von Tammi » Fr, 14.04.2017 - 20:42

Hallo Rehg,

das wären entweder Dr. Verres in Bingen am Rhein oder Dr. Al-Alwan in Bottrop (Testmöglichkeit).

Liebe Grüße
Tammi
"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen." - Johann Wolfgang von Goethe

Verlauf: viewtopic.php?f=27&t=31324
Rehatagebuch 2015: http://skoliose-info-forum.de/viewtopic.php?f=9&t=30726

Rehg
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: So, 26.03.2017 - 13:55
Geschlecht: männlich
Diagnose: Einseitige Skoliose 26°
Rundrücken
Abstehende Schulterblätter, besonders rechts
Hohlkreuz
2,5cm Beckenschiefstand

Re: [SUCHE] SIEGEN ( Großraum ) Orthopäde, Schroth Therapeut

Beitrag von Rehg » Mo, 17.04.2017 - 23:19

Danke für die Antwort.

Was meinst du mit Testmöglichkeit? Beziehst du das auf beide?

Ich werde aber sowieso Bingen wählen. Von der Strecke her dürfte das schon mindestens 2/3 des Tages einnehmen. Dann hole ich mir diese Woche einen Termin.

Benutzeravatar
Klaus
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 13812
Registriert: Mi, 23.06.2004 - 18:36
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hannover

Re: [SUCHE] SIEGEN ( Großraum ) Orthopäde, Schroth Therapeut

Beitrag von Klaus » Di, 18.04.2017 - 19:41

Hallo Rehg,

in der Liste, die ich bereits an anderer Stelle für Dich verlinkt hatte, steht das eindeutig!
Nur Dr. Al-Alwan in Bottrop ist als Testmöglichkeit ganz unten aufgeführt.
Ich werde aber sowieso Bingen wählen.
Dann kommuniziere das bitte in Deinem eigentlichen Thread, es wird sonst ziemlich unübersichtlich!

Gruß
Klaus

Rehg
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: So, 26.03.2017 - 13:55
Geschlecht: männlich
Diagnose: Einseitige Skoliose 26°
Rundrücken
Abstehende Schulterblätter, besonders rechts
Hohlkreuz
2,5cm Beckenschiefstand

Re: [SUCHE] SIEGEN ( Großraum ) Orthopäde, Schroth Therapeut

Beitrag von Rehg » Mi, 19.04.2017 - 11:03

Klaus hat geschrieben:
In der Liste, die ich bereits an anderer Stelle für Dich verlinkt hatte, steht das eindeutig!
Nur Dr. Al-Alwan in Bottrop ist als Testmöglichkeit ganz unten aufgeführt.
Ich werde aber sowieso Bingen wählen.
Dann kommuniziere das bitte in Deinem eigentlichen Thread, es wird sonst ziemlich unübersichtlich!
Hallo,

mache ich demnächst. Ich hatte die Liste nur überflogen bzw. mir die angegebenen Orte nicht behalten. Aber da ich Bingen wähle, ist es auch nicht weiter wichtig.

Und unübersichtlich wurde der erste Thread ansonsten schon, als dort von meinen eigentlichen Fragen abgewichen wurde.

Antworten