[SUCHE] Freiburg - OrthopädInnen / Schroth Therapeuten

Regionale Informationen und Erfahrungen. Bitte beteiligt euch an der Sammlung für eure Region. KEINE Fragen oder Auskünfte über med. Behandlungsmethoden.
Antworten
Aseki

[SUCHE] Freiburg - OrthopädInnen / Schroth Therapeuten

Beitrag von Aseki » So, 01.10.2006 - 15:15

Hallo,

ich bin 22 und habe erst vor kurzem von einer befreundeten Physiotherapeutin erfahren, dass ich Skoliose habe.

Bei einem Arzt war ich noch nicht, will aber möglichst bald was unternehmen, mir KG verschreiben lassen (weiß nicht, ob bei mir eine Reha angesagt wäre, da meine Skoliose wohl nicht sehr stark ist).

Nachdem ich hier von der Ahnungslosigkeit sehr vieler Ärzte gelesen habe, würde ich natürlich gerne gleich eine/n kompetente/n Orthopädin finden - hat jemand gute Erfahrungen in Freiburg im Breisgau??
Tipps für gute, erfahrene PhysiotherapeutInnen, die nach Schroth arbeiten?
Sonstige Erfahrungen in Freiburg, über die es sich lohnt bescheidzuwissen?

Freue über Rückmeldungen! Danke schonmal und viele Grüße,

Aseki

Elbac
treues Mitglied
treues Mitglied
Beiträge: 350
Registriert: Mi, 01.06.2005 - 15:09

Beitrag von Elbac » Mi, 18.10.2006 - 11:27

Hallo Aseki,
es ist zwar schon ein bißchen her, dass du den Beitrag geschrieben hast, aber vielleicht guckst du ja immer mal wieder hier rein. Ich habe heute gerade in Bad Salzungen angerufen und sie schicken mir eine Liste mit Therapeuten für Freiburg zu. Denn trotz Kur merke ich, dass es alleine nicht richtig geht. Wenn ich die Adressen habe, schreibe ich sie dir.
Elbac

Benutzeravatar
BZebra
Profi
Profi
Beiträge: 4915
Registriert: Mo, 20.05.2002 - 15:06

Beitrag von BZebra » Mi, 18.10.2006 - 11:34

Ihr Freiburger habt eine Selbsthilfegruppe mit eigener (sehr guter) Homepage: skoliniti.de

Lass mich lügen, ich glaube sogar dass eine Hauptakteurin dort eine Schroth-Physiotherapeutin ist.

In jedem Falle aber einer der ersten Anlaufpunkte für dich.

Elbac
treues Mitglied
treues Mitglied
Beiträge: 350
Registriert: Mi, 01.06.2005 - 15:09

Beitrag von Elbac » Do, 19.10.2006 - 15:02

Hallo Aseki,
hier kommen drei Adressen:
Uni-Klinik
Fr. C. Siebert
0761/2700

KG Praxis Seelisch
Fr. E. Seelisch
Sundgauallee 86
0761/807193

KG Praxis Maurarth-Stumpf
Fr. Chr. Baumert, Hr. Manz
Erwinstraße 17
0761/78791

Ich hoffe, dass ich alles richtig geschrieben habe und keine Zahlendreher drin sind und eine Adresse für dich dabei ist.
Viel Erfolg beim schrothen, Elbac

ioio98
Newbie
Newbie
Beiträge: 37
Registriert: Do, 15.11.2012 - 17:30
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Skoliose 29° unten 20° oben (doppelbogig), Korsett von Storch&Beller
Therapie: Schroth-und Vojita-Therapie, Ostepathie, Atlastherapie
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: [SUCHE] Freiburg - OrthopädInnen / Schroth Therapeuten

Beitrag von ioio98 » Di, 19.03.2013 - 20:26

hallo,
ich kann aus eigener erfahrung sasgen, dass

Praxis Dr.med. Volkert Exner Facharzt für Orthopädie
Kaiser-Joseph-Str. 170
79098 Freiburg
Baden-Württemberg
Deutschland
sehr gut und nett ist. als therapeuten kann ich

CORNELIA NATSCH, FREIBURG
Rahel-Varnhagen-Str. 67, ST. GEORGEN
79100 FREIBURG, BADEN-WÜRTTEMBERG
empfehlen und Fr. Maurath-Stumpf.

Benutzeravatar
Klaus
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 13742
Registriert: Mi, 23.06.2004 - 18:36
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hannover

Re: [SUCHE] Freiburg - OrthopädInnen / Schroth Therapeuten

Beitrag von Klaus » Mi, 20.03.2013 - 10:23

Hallo ioio98,

bezüglich Orthopäde muss man aber sagen, dass Du erst 12 Jahre alt bist.
Bei Jugendlichen und insbesondere bei Erwachsenen sieht es in der Regel ganz anders aus, weil viele Orthopäden dann sagen, dass nichts mehr zu machen sei.

Gruß
Klaus

Shulk
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: So, 01.04.2012 - 23:02
Geschlecht: männlich
Diagnose: Leichte Skoliose (<10°)
Leichte Kyphose (~54°)
Fehlhaltung durch Sehschwäche
Schmerzen im Lendenbereich
Schmerzen Schulter-Halsbereich
Therapie: KG + Heimübungen,
1) Rahmouni-Korsett 22.10.2013 (ohne Reklimation)
2) Rahmouni-Korsett 07.05.2018 (mit Reklimation)
3) Rahmouni-Korsett 11.06.2019 (mit Reklimation)
Reha Bad Sobernheim Februar 2015

[Suche] Therapeut(in) in Freiburg

Beitrag von Shulk » Do, 13.11.2014 - 20:04

Meine jetzige Therapeutin hört auf und ich würde das gerne zum Anlass nehmen nochmal bei einer anderen Praxis neu anzufangen. Daher suche ich eine gute Praxis für Physiotherapie in Freiburg, Gundelfingen oder Kirchzarten. Die Sache ist bei mir ja nicht ganz einfach, wie man an meiner Diagnose lesen kann. Skoliose habe ich nicht (die paar Grad), so dass es nun nicht zwingend ein(e) Therapeut(in) mit Schrothkenntnissen bedarf. Mein Hauptproblem ist ja die Lendenstrecksteife und das die Bandscheibe eben nicht mehr so ganz dolle ist. Dazu habe ich eben ein Korsett mit dem ich recht gut zurecht komme, aber (so wie ich das betrachte) auch mit zu einer Verspannung beiträgt. (Meine jetzige Therapeutin hat da immer wieder Probleme "durch zu kommen", war aber vor der Korsettphase nur bedingt besser. Ich bin vom Wesen her einfach recht verspannt, kann auch nur schwer wirklich locker lassen)

Ich weis einfach nicht wohin ich mich wenden soll. KG Praxen gibt es hier schon einige, aber ich suche eben eine gute mit Erfahrung und wo sich die Leute auch Mühe geben und nicht einfach nur ihr Programm runterspulen. Bin für jede Hilfe bei der Suche dankbar.

Antworten