Aktuelle Zeit: So, 20.05.2018 - 18:37
| Unbeantwortete Themen | Aktive Themen


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: Mo, 04.10.2010 - 06:37 
Seiten-Eigentümerin
Seiten-Eigentümerin
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01.11.2001 - 10:17
Beiträge: 6112
Wohnort: Eifel
Alter: 39
Geschlecht: weiblich
Diagnose: idiopathische thorakolumbal Skoliose
01/2010 thorakal 48°
09/2010 im Korsett 21°
08/2011 72h ohne Korsett ~37°
Therapie: Schroth-KG, 7 Rehas in Bad Sobernheim (91,92,93,95,97,'03,'10)
Rahmouni-Korsett 2002-2004
CCtec-Korsett 2010-2013
Liebe User,

wir haben die Zugangsberechtigungen zur Korsett-Modenschau überarbeitet, um mehr Sicherheit insbesondere für unsere minderjährigen Mitglieder zu schaffen. Wir haben folgende Kriterien zur Freischaltung festgelegt:

- 25 Mindestbeiträge
- (zukünftiger) Korsettträger bzw. Elternteil eines solchen
- Aktivität in den letzten 6 Monaten
- gepflegtes Profil (Diagnose, Alter)
- Admin-Anfrage per PN, um freigeschaltet zu werden

Ebenfalls Zugang haben Zugehörige der Gruppen "Ärzte" oder "Physios/Techniker". Bei den Jugendlichen, die jetzt schon freigeschaltet sind, obwohl sie noch nicht die Mindestbeitragszahl erreicht haben, wir uns aber sicher sind, dass sie "echt" sind, haben wir Ausnahmen gemacht.

ergänzt von Dalia am 22.02.2013: Die 25 Beiträge sollten sinnvoll sein. Wenn jemand in innerhalb von ein bis zwei Tagen 25 Postings schreibt, die nur aus wenigen oberflächlichen Zeilen bestehen, schalten wir ihn noch nicht frei. Die 25 Postings sollten nicht den Eindruck erwecken, als geht es nur darum, in kürzester Zeit Zugang zu erhalten. Wir möchten die User gerne besser kennenlernen, bevor wir sie freischalten, weil in der Korsettmodenschau private Fotos zu sehen sind. Damit möchten wir gewährleisten, dass die Leute, die bereits Zugang haben, sich in diesem Unterforum wohl fühlen. Vor allem aber geht es uns darum, die minderjährigen Forumsuser halbwegs zu schützen. Wir danken für euer Verständnis. [Ende Zitat von Dalia]

Im Namen aller Admins,
sloopy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: So, 11.09.2011 - 18:39 
Newbie
Newbie

Registriert: So, 11.09.2011 - 18:22
Beiträge: 15
Alter: 20
Geschlecht: weiblich
Diagnose: idiophatische skoliose, 25° lumbal, 20° thorakal
Therapie: cheneau-korsett und physiotherapie nach schroth
hallo, ich bin erst seit heute angemeldet und wollte fragen warum man erst nach 6 monaten zutritt hat. ich habe seit ein paar wochen mein erstes korsett und wäre echt dankbar für ein paar modische anregungen und denke, dass es anderen auch so geht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: So, 11.09.2011 - 19:08 
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: So, 17.02.2008 - 13:21
Beiträge: 6124
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Skoliose
Therapie: 3x Reha (2005, 2007, 2009),
Cheneau-Korsett 12/2006-01/2008,
Rahmouni-Korsett 02/2008-10/2015
Hallo isii,

du musst nicht 6 Monate angemeldet sein, sondern innerhalb der letzten 6 Monate aktiv gewesen sein, d.h. wer länger als 6 Monate nichts im Forum geschrieben hat, bekommt den Zugang wieder entzogen.
Allerdings musst du mindestens 25 Beiträge geschrieben haben, bevor du Zugang bekommst. Die Bedingungen sind v.a. zum Schutz derjeniger gedacht, die in der Modenschau ihre Bilder zur Verfügung stellen. Da kann man schon erwarten, dass man, bevor man freigeschaltet wird, den User erst etwas kennenlernen möchte, da die Bilder sehr intime Details enthalten.
Für jemanden, der wirklich ernsthaftes Interesse hat, sollten die 25 Beiträge auch kein Problem sein und innerhalb kürzester Zeit erreicht sein.

LG
Minimine

_________________
LG
Minimine

Lerne von gestern, lebe und wirke im heute und hoffe für die Zukunft.
Albert Einstein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: So, 11.09.2011 - 19:21 
Newbie
Newbie

Registriert: Mi, 07.09.2011 - 22:36
Beiträge: 36
Alter: 22
Geschlecht: männlich
sloopy hat geschrieben:
Korsett-Modenschau

Werden dort etwa passende Outfights gezeigt mit denen man das Korsett kaschieren kann?
Oder werden da Personen mit ihren Korsetts gezeigt?( beim ersteren würd ich mir auch überlegen meinen Beitrag zu leisten)
Mfg

_________________
Just...MEH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: So, 11.09.2011 - 21:12 
Vielschreiber
Vielschreiber

Registriert: Fr, 16.04.2010 - 16:40
Beiträge: 859
Geschlecht: männlich
Ganz ganz viele OUTFIGHTS wirst du sehen...
:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: So, 11.09.2011 - 22:31 
Newbie
Newbie

Registriert: Mi, 07.09.2011 - 22:36
Beiträge: 36
Alter: 22
Geschlecht: männlich
Bin gespannt wird aber eh noch en Weilchen dauern :D

_________________
Just...MEH


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: Di, 13.09.2011 - 16:01 
Newbie
Newbie

Registriert: So, 11.09.2011 - 18:22
Beiträge: 15
Alter: 20
Geschlecht: weiblich
Diagnose: idiophatische skoliose, 25° lumbal, 20° thorakal
Therapie: cheneau-korsett und physiotherapie nach schroth
achso ok, jetzt hab ichs kapiert... danke fürs erklären :) :) :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: Mo, 21.11.2011 - 20:29 
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: So, 10.08.2003 - 11:48
Beiträge: 10291
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Aus gegebenem Anlass:

Wer wie wild durch das ganze Forum postet, um 25 Beträge zu erreichen, den schalten wir auch nicht sofort frei. Die Postings sollten schon einigermaßen gehaltvoll sein und nicht nur einfach sinnloses Geplaudere beinhalten.

_________________
Ich kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben. (Bertolt Brecht)
meine Geschichte: Dalia wird Königin (Korsett für eine Oldie-Power-Skoliose)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: Di, 22.11.2011 - 07:42 
Seiten-Eigentümerin
Seiten-Eigentümerin
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01.11.2001 - 10:17
Beiträge: 6112
Wohnort: Eifel
Alter: 39
Geschlecht: weiblich
Diagnose: idiopathische thorakolumbal Skoliose
01/2010 thorakal 48°
09/2010 im Korsett 21°
08/2011 72h ohne Korsett ~37°
Therapie: Schroth-KG, 7 Rehas in Bad Sobernheim (91,92,93,95,97,'03,'10)
Rahmouni-Korsett 2002-2004
CCtec-Korsett 2010-2013
Hallo,

ich möchte noch etwas zu Dalias Beitrag ergänzen. Wir behalten uns vor, User gar nicht freizuschalten, wenn wir der Meinung sind, dass sie nicht in die Modenschau gehören. Fragwürdige Freischaltungen werden außerdem unter uns Admins abgesprochen, es bringt also nichts, fünf Admins/Moderatoren um Freischaltung zu bitten in der Hoffnung, dass einer es schon machen wird.

Gruß,
sloopy

_________________
Mein Thread: Mein CCtec (Erwachsenen)korsett und ich

"Bewahre mich vor dem naiven Glauben,es müsse im Leben alles glatt gehen. Schenke mir die nüchterne Erkenntnis, dass Schwierigkeiten, Niederlagen, Misserfolge, Rückschläge eine selbstverständliche Zugabe zum Leben sind, durch die wir wachsen und reifen." (Antoine de Saint-Exupéry)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: Mi, 07.12.2011 - 18:08 
treues Mitglied
treues Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do, 17.11.2011 - 17:53
Beiträge: 315
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Alter: 29
Geschlecht: männlich
Diagnose: M. Scheuermann: 45° Hyperkyphose BWS, 61° Hyperlordose LWS, 3° Skoliose, Hohlrundrücken; chronische Lumbalgie; Kiefer-Kypho-Skoliose; Hohlfüße; Beinlängendifferenz; Kieferfehlstellung; Cervicalsyndrom
Therapie: Allgemeine KG; seit März 2012 bei Dr. Wilke in Berlin in Behandlung; Reklinationskorsetts von CCtec in Berlin: 04-2012, 04-2015; Schroth-Therapie-Einzelsitzungen seit 06-'13; Schroth-Kur / Reha in Bad Sobernheim 01/2014; Reha in Bad Salzungen 02-03/2015
Hallo sloopy,

da ich wahrscheinlich im Januar mein erstes Korsett bekommen werde und überhaupt noch keine Ahnung habe, welches Design ich nehmen soll, würde ich gerne Zutritt in eure Korsett-Modenschau erhalten, damit ich einen gewissen ersten Eindruck bekomme. Hier im Forum findet man zwar schon etliche Bilder, aber was passt am besten für den jungen Herren? :???: Gebt mir bitte ein paar Geheimtipps! ;)

LG Scheuermann_22

_________________
Nur die Besten kommen weiter, aber der Weg ist immer noch das Ziel!

Mein Erwachsenenkorsett von CCtec: viewtopic.php?f=26&t=28394

Mein persönlicher Erfahrungsbericht: viewtopic.php?f=27&t=24161

Meine große Leidenschaft:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: Mi, 07.12.2011 - 18:41 
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: So, 10.08.2003 - 11:48
Beiträge: 10291
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Scheuermann, ich schalte dich mal frei. Aber zu Männern gibt es da leider nicht so viel sehen. Das kannst du gern ändern. :D

_________________
Ich kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben. (Bertolt Brecht)
meine Geschichte: Dalia wird Königin (Korsett für eine Oldie-Power-Skoliose)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: Mi, 07.12.2011 - 20:08 
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: So, 10.08.2003 - 11:48
Beiträge: 10291
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Scheuermann, es tut mir leid, aber ich habe die Freischaltung rückgängig gemacht. Mir ist im Nachhinein aufgefallen, dass du gestern und heute ungewöhnlich viel gepostet hast, so als ob es dir nur darum ginge, möglichst schnell ins Unterforum Korsett-Modenschau zu kommen. So ein Vorgehen schätzen wir nicht besonders.

Wir lernen die User ganz gern besser und in einem längeren Zeitraum kennen, bevor wir sie in dieses Unterforum lassen. Da dieses Unterforum private Fotos zeigt, sind wir lieber zu vorsichtig, ich hoffe, du hast Verständnis.

_________________
Ich kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben. (Bertolt Brecht)
meine Geschichte: Dalia wird Königin (Korsett für eine Oldie-Power-Skoliose)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: Mi, 07.12.2011 - 20:17 
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 07.10.2009 - 17:46
Beiträge: 1559
Wohnort: Südpfalz
Alter: 40
Geschlecht: männlich
Diagnose: Hyperkyphose
Stand 2010----74°
Stand 2013----74° (ohne mein zutun)
Gut gehalten :)
Therapie: Korsetttherapie abgebrochen,
Reha BaSa 02/03 2014
es war geil und vermiss die Leute echt :) (und die Quälerei^^)
Ist mir auch aufgefallen, man sollte die Zugangsberechtigungen wirklich nochmal überdenken und Beiträgeanzahl höher ansetzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: Mi, 07.12.2011 - 20:19 
treues Mitglied
treues Mitglied

Registriert: Mi, 20.07.2011 - 18:06
Beiträge: 478
Wohnort: Baden-Württemberg
Alter: 50
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Hyperkyphose 65°
leichte Skoliose
Zustand nach Morbus Scheuermann
Keilwirbel
Schmorlsche Grundplattenimpressionen
Beckenschiefstand
Therapie: erstmal dehnen...
...immer noch dehnen
Reha Febr. 2012 Bad Salzungen
Hi Dalia,

dass finde ich gut, denn ich war schon etwas überrascht, weil ich bisher davon ausging, dass man selbst ein Korsett haben muß, was in meinen Augen Sinn machen würde, oder hängt das von der Anzahl der Beiträge ab?

Einfach mal die Aussage, er geht davon aus dass...fand ich doch ziemlich schwach, zumal noch gar keine richtige Diagnose besteht,wenn ich richtig gelesen habe...

Lieben Gruß
und schön, dass ihr so wachsam seid :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: Mi, 07.12.2011 - 20:37 
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: So, 10.08.2003 - 11:48
Beiträge: 10291
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 107° und 98° (im Jahr 2003 zu Beginn der Korsetttherapie: 98° und 93°), sehr starre Skoliose, kaum Beschwerden
Therapie: 1983-1994 Korsetts verschiedener OTs, zuletzt bei Rahmouni, dann Korsettabschulung im Jahr 1994, seit 05/2005 Nachtkorsett von Rahmouni, Therapieziel: Halten der Skoliose
Ricky, man muss nicht unbedingt ein Korsett haben, die Absicht einer Korsetttherapie genügt. ICH war als Admin unaufmerksam. :/

Kaffeetrinker, die Beitragszahl ist bewusst nicht höher, da Kleidung und Korsett zu den belastendesten Themen gehört. Wir haben ja vorrangig Jugendliche hier, die zumeist nicht so viel im Form unterwegs sind.

_________________
Ich kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben. (Bertolt Brecht)
meine Geschichte: Dalia wird Königin (Korsett für eine Oldie-Power-Skoliose)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: Do, 08.12.2011 - 15:31 
treues Mitglied
treues Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do, 17.11.2011 - 17:53
Beiträge: 315
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Alter: 29
Geschlecht: männlich
Diagnose: M. Scheuermann: 45° Hyperkyphose BWS, 61° Hyperlordose LWS, 3° Skoliose, Hohlrundrücken; chronische Lumbalgie; Kiefer-Kypho-Skoliose; Hohlfüße; Beinlängendifferenz; Kieferfehlstellung; Cervicalsyndrom
Therapie: Allgemeine KG; seit März 2012 bei Dr. Wilke in Berlin in Behandlung; Reklinationskorsetts von CCtec in Berlin: 04-2012, 04-2015; Schroth-Therapie-Einzelsitzungen seit 06-'13; Schroth-Kur / Reha in Bad Sobernheim 01/2014; Reha in Bad Salzungen 02-03/2015
Tut mir leid, Leute, aber mir ging es gestern nicht darum, schnell in die Korsett-Modenschau zu gelangen. :dudu:
Ich hatte gestern einfach mal etwas mehr Zeit, im Forum zu stöbern und ein bisschen mitzuplaudern. Von mir aus könnt ihr mich auch erst später freischalten, nur habe ich gedacht, ich nutze mal die Gelegenheit, bevor ich mich vielleicht im Januar ärgere, Erfahrung in der Modenschau dort zu sammeln. ;) War ja nur mal eine Frage, also seid mir bitte nicht böse... :tears:

LG Scheuermann_22

_________________
Nur die Besten kommen weiter, aber der Weg ist immer noch das Ziel!

Mein Erwachsenenkorsett von CCtec: viewtopic.php?f=26&t=28394

Mein persönlicher Erfahrungsbericht: viewtopic.php?f=27&t=24161

Meine große Leidenschaft:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: Do, 08.12.2011 - 18:11 
Moderator/in
Moderator/in
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 23.06.2004 - 17:36
Beiträge: 13335
Wohnort: Hannover
Geschlecht: männlich
Dalia hat geschrieben:
Mir ist im Nachhinein aufgefallen, dass du gestern und heute ungewöhnlich viel gepostet hast, so als ob es dir nur darum ginge, möglichst schnell ins Unterforum Korsett-Modenschau zu kommen. So ein Vorgehen schätzen wir nicht besonders.

Scheuermann_22,
den Eindruck habe ich heute beim Lesen Deiner vielen verstreuten Posts auch gehabt und entsprechend kommentiert.

Scheuermann_22 hat geschrieben:
nur habe ich gedacht, ich nutze mal die Gelegenheit, bevor ich mich vielleicht im Januar ärgere, Erfahrung in der Modenschau dort zu sammeln.

Bist Du Dir da so sicher mit dem Korsett im Januar??
Abgesehen von der unbekannten Diagnose, wäre ein Erwachsenen Korsett in Halle, dass dort verordnet und auch kompetent gebaut wird, schon eine kleine Sensation!

Zitat:
Hier im Forum findet man zwar schon etliche Bilder, aber was passt am besten für den jungen Herren?

Da hat Dalia auch schon gesagt, dass Du wenig Anregungen finden wirst. Und ich will doch nicht hoffen, dass es Dir um andere Anregungen geht.
Also bitte abwarten.

Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: Do, 08.12.2011 - 19:03 
treues Mitglied
treues Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 10.12.2008 - 00:31
Beiträge: 385
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Schultertiefstand lks.
Hyperkyphose von etwa 65 Grad thorakal und
lumbale Lordose von 43 Grad nach Cobb.
Stand: 18.07.2017
seit 2008 Derotationsorthese Rahmouni
Therapie: 3 x wöchentlich Rückenstärkung mit Schwerpunkt von Streck- und Dehnübungen.
Korsetttragezeiten ca. 16-18 Stunden tagsüber.
Klaus hat geschrieben:
Zitat:
Hier im Forum findet man zwar schon etliche Bilder, aber was passt am besten für den jungen Herren?

Da hat Dalia auch schon gesagt, dass Du wenig Anregungen finden wirst. Und ich will doch nicht hoffen, dass es Dir um andere Anregungen geht.
Also bitte abwarten.

Gruss
Klaus


Da komme ich doch langsam in's grübeln...von mir jedenfalls keine Bilder.
Gruss
Lena

_________________
Der Zweck des Lebens ist das Leben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: Do, 08.12.2011 - 19:19 
treues Mitglied
treues Mitglied

Registriert: Do, 04.08.2011 - 18:59
Beiträge: 440
Geschlecht: weiblich
Lena52 hat geschrieben:
Da komme ich doch langsam in's grübeln...von mir jedenfalls keine Bilder.
Gruss
Lena


Hallo Lena,
Das ist auch meine Meinung.
Ich kam auch schon ins grübeln.

Sylvia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zugang zur Korsett-Modenschau
BeitragVerfasst: Do, 08.12.2011 - 19:21 
Profi
Profi

Registriert: So, 09.06.2002 - 23:00
Beiträge: 1343
Wohnort: Nähe Stuttgart
Alter: 65
Geschlecht: weiblich
Diagnose: idiopathische Adoleszenzskoliose
lumbal 64°, thorakal 56°
Therapie: Seit 2003 Schroth-KG, 3 Rehas in Bad Salzungen.
Scheuermann_22; hier sind ein paar Korsettmuster abgebildet http://www.skoliose-info-forum.de/viewtopic.php?p=87787#p87787
Die Bären wären doch was für den jungen Herrn :lach:
Grüsse, Lady S


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum