Bad Sobernheim, 15.08 - 05.09

Hier findet man Gleichgesinnte, die auch zur Reha fahren
Antworten
Benutzeravatar
INtakt_1992
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: Fr, 06.01.2012 - 15:24
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Khyphose 60°
Skoliose 20°
Therapie: Krankengymnastik nach Schroth
Reha Bad Sobernheim 2013 + 2016

Bad Sobernheim, 15.08 - 05.09

Beitrag von INtakt_1992 » So, 10.06.2018 - 17:39

Hallo zusammen,

ich bin in dem oben genannten Zeitraum wieder in Bad Sobernheim.
Zu meiner Person ich bin 26 und habe eine Kyphose.

Ist vielleicht zu diesem Zeitpunkt noch jemand vor Ort?

LG INtakt_1992
"Träume nicht Dein Leben, sondern Lebe Deinen Traum"

Agrimon
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 938
Registriert: Sa, 09.07.2005 - 19:18
Geschlecht: weiblich
Diagnose: hochthorakale Kyphoskoliose bws 24 Grad, lws 29 Grad, 4bre mit Hyperlordose
Therapie: Korsett von Rahmouni, laufen mit MBT Schuhen, Reha 30.10. bis 26.11.2013 Bad Salzungen, wegen Peritonitis Op 2017 Korsett abgesetzt, jetzt Lumbo Train Bandage, nächste Reha 2019 geplant
Wohnort: Pfreimd

Re: Bad Sobernheim, 15.08 - 05.09

Beitrag von Agrimon » Mo, 11.06.2018 - 12:17

Hey,

wie kommt es, dass du keine 4 Jahre auf deine Reha warten musst? Naja, Bad Sobernheim ist ja auch etwas größer als wie Bad Salzungen. Ich will nächstes Jahr wieder auf Reha fahren. Dieses Jahr ist Bad Salzungen schon bis November ausgebucht und im Winter fahre ich nicht gerne zur Reha. Meine Muckis mögen keine Kälte. Ich habe festgestellt, dass die Reha bei mir zwischen April und Juni am Effektivsten ist und ich damit ziemlich lange schmerzfrei bin. Ich freue mich auch schon auf meine nächste Reha.

Gruß Agrimon
bin eine Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht und noch Interesse für andere Dinge hat

Meine Skoliose-Geschichte: Meine Skoliose

Benutzeravatar
INtakt_1992
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: Fr, 06.01.2012 - 15:24
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Khyphose 60°
Skoliose 20°
Therapie: Krankengymnastik nach Schroth
Reha Bad Sobernheim 2013 + 2016

Re: Bad Sobernheim, 15.08 - 05.09

Beitrag von INtakt_1992 » So, 17.06.2018 - 10:25

Hallo,

es gibt Ausnahmefälle, dass man auch alle 2 Jahre eine Reha genehmigt bekommt und natürlich gehört hier auch ganz viel Glück dazu, dass man einen guten Sachbearbeiter hat :lach:

LG
"Träume nicht Dein Leben, sondern Lebe Deinen Traum"

Agrimon
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 938
Registriert: Sa, 09.07.2005 - 19:18
Geschlecht: weiblich
Diagnose: hochthorakale Kyphoskoliose bws 24 Grad, lws 29 Grad, 4bre mit Hyperlordose
Therapie: Korsett von Rahmouni, laufen mit MBT Schuhen, Reha 30.10. bis 26.11.2013 Bad Salzungen, wegen Peritonitis Op 2017 Korsett abgesetzt, jetzt Lumbo Train Bandage, nächste Reha 2019 geplant
Wohnort: Pfreimd

Re: Bad Sobernheim, 15.08 - 05.09

Beitrag von Agrimon » Mi, 20.06.2018 - 13:40

Hallo,

leider hatte ich nur einmal so einen Ausnahmefall, und zwar 2005 und 2008. Da war je der Zeitraum auch nur 2 1/2 Jahre auseinander. Wie ich 2011 nochmal auf Reha wollte, hat die RV abgelehnt, mit der Begründung, ich hätte die 4 Jahresfrist noch nicht erreicht. 2013 wieder Antrag gestellt, aber über die KK, da ich seit 2012 schon EM Rente habe. Zuerst abgelehnt, aber mit Widerspruch dann doch noch genehmigt, aber Reha Antritt erst ende Oktober. Obwohl im Februar schon beantragt. Nächstes Jahr will ich wieder für drei Wochen auf Reha fahren. Dafür stelle ich den Antrag schon Anfang Dezember. Ich hoffe dann die Reha zwischen April und Juni zu bekommen. 2008 war ich auch Mitte Mai bis Mitte Juni auf Reha und das hat mir so gut getan. Ich freue mich, wenn ich wieder auf Reha fahren kann.

Gruß Agrimon
bin eine Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht und noch Interesse für andere Dinge hat

Meine Skoliose-Geschichte: Meine Skoliose

Annette_Sch
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Di, 27.03.2018 - 20:34
Geschlecht: weiblich

Re: Bad Sobernheim, 15.08 - 05.09

Beitrag von Annette_Sch » Mo, 06.08.2018 - 20:03

Hi INtakt_1992

ich bin tatsächlich zur gleichen Zeit dort. War noch nie und bis schon gespannt wie das so wird!

Viele Grüße

Annette

Benutzeravatar
INtakt_1992
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: Fr, 06.01.2012 - 15:24
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Khyphose 60°
Skoliose 20°
Therapie: Krankengymnastik nach Schroth
Reha Bad Sobernheim 2013 + 2016

Re: Bad Sobernheim, 15.08 - 05.09

Beitrag von INtakt_1992 » Fr, 10.08.2018 - 09:33

Hallo Anette,

dass ist ja toll :) , hast eine PN von mir.

Gruß INtakt
"Träume nicht Dein Leben, sondern Lebe Deinen Traum"

Antworten