Reha 2020 in Bad Sobernheim

Hier findet man Gleichgesinnte, die auch zur Reha fahren
Antworten
Aherbi
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: So, 22.07.2018 - 13:55
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Thorakolumbale Skoliose s. 12. Lj.
(Cobbwinkel 2015: 48 Grad)
Foramenstenose L5/S1 Links
ISG-Blockaden
Chronische Schmerzen
Therapie: Korsett als Jugendliche
Spondylodese-OP L5/S1 mit 41 J.(2015)
KG, Vojta, Schroth, manuelle Therapie
Multimodale Schmerztherapie
Wohnort: Nordbayern

Reha 2020 in Bad Sobernheim

Beitrag von Aherbi » Mi, 28.08.2019 - 11:41

Hallo,
wer hat noch eine Reha ab 19.02.2020 in der Asklepios-Katharina-Schroth-Klinik in Bad Sobernheim bewilligt bekommen?
:sobernheim:
Viele Grüße
Andrea :raekeln:

Gigantomsus
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Sa, 27.07.2019 - 14:26
Geschlecht: weiblich

Re: Reha 2020 in Bad Sobernheim

Beitrag von Gigantomsus » Fr, 04.10.2019 - 15:36

Hallo Andrea,
ich bin im Januar da. Da es meine erste Reha für mich selbst ist bin ich sehr gespannt.

Viele Grüße

Christine

Aherbi
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: So, 22.07.2018 - 13:55
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Thorakolumbale Skoliose s. 12. Lj.
(Cobbwinkel 2015: 48 Grad)
Foramenstenose L5/S1 Links
ISG-Blockaden
Chronische Schmerzen
Therapie: Korsett als Jugendliche
Spondylodese-OP L5/S1 mit 41 J.(2015)
KG, Vojta, Schroth, manuelle Therapie
Multimodale Schmerztherapie
Wohnort: Nordbayern

Re: Reha 2020 in Bad Sobernheim

Beitrag von Aherbi » Fr, 11.10.2019 - 22:46

Hallo Christine,

bei mir ist es die zweite Reha. Also eigentlich bin ich auch noch ein Neuling und ein bisschen aufgeregt.

Ich hab zugestimmt, spontan einen früheren Termin wahrzunehmen. Vielleicht klappt es ja, dass wir uns dort treffen, wenn du im Januar dort bist. Würde mich sehr freuen.

VG Andrea

Gigantomsus
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Sa, 27.07.2019 - 14:26
Geschlecht: weiblich

Re: Reha 2020 in Bad Sobernheim

Beitrag von Gigantomsus » Mo, 11.11.2019 - 18:23

Hallo Andrea,
das Kreuzchen hatte ich auch gesetzt, meine Tochter ist im Moment in Bad Sobernheim zur Reha und es wäre schön gewesen gemeinsam hin zu können. Ich habe aber leider keinen früheren Termin bekommen. Viele Grüße

Aherbi
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: So, 22.07.2018 - 13:55
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Thorakolumbale Skoliose s. 12. Lj.
(Cobbwinkel 2015: 48 Grad)
Foramenstenose L5/S1 Links
ISG-Blockaden
Chronische Schmerzen
Therapie: Korsett als Jugendliche
Spondylodese-OP L5/S1 mit 41 J.(2015)
KG, Vojta, Schroth, manuelle Therapie
Multimodale Schmerztherapie
Wohnort: Nordbayern

Re: Reha 2020 in Bad Sobernheim

Beitrag von Aherbi » Sa, 16.11.2019 - 14:54

Hallo Christine,

das ist echt schade. Wie alt ist deine Tochter?

Meine Tochter wird im Dezember 16 Jahre. Sie wäre vermutlich froh,wenn ich nicht zur selben Zeit dort wäre. :lach:

Viele liebe Grüße

Andrea

Antworten