Benötige mal eueren Rat Arzt ignoriert 3 Röntgenbid

Fragen und Antworten rund um das Thema Skoliose
Antworten
Schlupfmama
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Do, 27.03.2008 - 18:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Halle

Benötige mal eueren Rat Arzt ignoriert 3 Röntgenbid

Beitrag von Schlupfmama » Do, 17.01.2019 - 14:54

Ich bin mit der Pressemitteilung vom Bundesverband wonach Skoliose im Erwachsenenalter ab 1. Januar zu besonderen Verordnungsbedarfen aufgenommen wurde zu meiner Ärztin für Physikalische Therapie. Die Voraussetzung muss sein Verkrümmumg von 50 Grad und für Kyphosepatienten eine Verkrümmung von 60 Grad.
Ich habe mein 3 D Röntgenbild mitgenommen wo eindeutig Kyphosewinkel 75 Grad und lordosewinkel 56 Grad gemessen wurde. Sie erkennt dieses Röntgenbild jedoch nicht an und besteht auf ein Röntgenbild mit ausgemessen Cobb - Winkeln.
Jetzt frage ich euch wie soll ich mich verhalten ? und was kann ich tun um an meine Verordnungen zu kommen wie ich sie brauche?
Ich bekomme von Ihr 1x im Quartal 6 Behandlungen.

Benutzeravatar
Klaus
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 13598
Registriert: Mi, 23.06.2004 - 18:36
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hannover

Re: Benötige mal eueren Rat Arzt ignoriert 3 Röntgenbid

Beitrag von Klaus » Do, 17.01.2019 - 15:52

Hallo Schlupfmama,
... wonach Skoliose im Erwachsenenalter ab 1. Januar zu besonderen Verordnungsbedarfen aufgenommen wurde....
Das gilt schon seit Januar 2017, in den Praxen angekommen ist es leider erst in 2018.
Ich habe mein 3 D Röntgenbild mitgenommen wo eindeutig Kyphosewinkel 75 Grad und lordosewinkel 56 Grad gemessen wurde. Sie erkennt dieses Röntgenbild jedoch nicht an und besteht auf ein Röntgenbild mit ausgemessen Cobb - Winkeln.
Was meinst Du mit 3 D-Röntgenbild?
Es gibt 3D Aufnahmen, das sind aber optische Aufnahmen des Rückens. Da zur einwandfreien Diagnose immer ein Röntgenbild erforderlich ist, würde ich das erstellen und ausmessen lassen.

Gruß
Klaus

Schlupfmama
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Do, 27.03.2008 - 18:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Halle

Re: Benötige mal eueren Rat Arzt ignoriert 3 Röntgenbid

Beitrag von Schlupfmama » Fr, 18.01.2019 - 10:53

Ja war falsch ausgedrückt, ich meinet die 3 D Auswertung von der Schrotkur aus Bad Salzungen.
Da ist ja alles eindeutig beschrieben. Der einfachste Weg wäre wenn sie mich zum Röntgen schickt und die Winkel ausmisst. Soweit die Theorie. Aber da geht ja mal nichts, ich soll ihr die Unterlagen bringen !!! ???

Benutzeravatar
Klaus
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 13598
Registriert: Mi, 23.06.2004 - 18:36
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hannover

Re: Benötige mal eueren Rat Arzt ignoriert 3 Röntgenbid

Beitrag von Klaus » Fr, 18.01.2019 - 11:03

Hallo Schlupfmama,

gibt es denn kein Röntgenbild, was vor der REHA erstellt wurde? Eigentlich sollte das der Ausgangspunkt für eine REHA sein.
Gibt es keinen Bericht von der REHA, in dem eine konkrete Diagnose aufgeführt ist?

Ich finde es seltsam, dass die Ärztin Dich nicht zum Röntgen schicken will. Notfalls musst Du den Arzt wechseln.

Gruß
Klaus

Schlupfmama
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Do, 27.03.2008 - 18:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Halle

Re: Benötige mal eueren Rat Arzt ignoriert 3 Röntgenbid

Beitrag von Schlupfmama » Fr, 18.01.2019 - 13:04

Natürlich gibt es Röntgenaufnahmen, da einiges sehr überlagert ist könnte es schwer sein da Winkel eindeutig zu errechnen. Ich gehe davon aus das sie es vermutlich auch nicht kann.
Ich bin schon auf der Suche nach einem guten Orthopäden. Aber das ist ja mal nicht so einfach.

Liebe Grüße

Antworten