Aktuelle Zeit: Fr, 24.11.2017 - 08:26
| Unbeantwortete Themen | Aktive Themen


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragensammlung rund um Skoliose
BeitragVerfasst: Di, 26.09.2017 - 11:34 
aktives Mitglied
aktives Mitglied

Registriert: Fr, 27.02.2015 - 19:08
Beiträge: 119
Wohnort: Nähe Düsseldorf (NRW)
Alter: 18
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 2008: Idiopathische Skoliose gering (ca.12° beide Bögen)
2015: 51 °LWS 27° BWS
1. Korsett 29,2° BWS, 41,4° LWS (07/15)
2. Korsett 23° BWS, 35° LWS (03/16)
4D-Scan 20,5° BWS, 11°LWS (03/17)
Therapie: 2008: KG, Physio etwa 1 Jahr
2015: erneute Aufnahme von KG(Physio, dann Schroththerapie), Sanomed Korsett (05/15),z.T. Osteopathie, Kur Bad Sobernheim (11,12/15)
2016: Orthomed Korsett (02/16)
Hallo an alle, die das hier lesen. :halloatall:

Einige von euch kennen mich vielleicht noch aus anderen Beiträgen, aber ich habe schon lange nichts Neues mehr hier im Forum geschieben und wollte dem hiermit ein Ende bereiten.
Jetzt könnte ich eure Hilfe gebrauchen: Ich sammele momentan Fragen rund um Skoliose.
Kurz zur Erklärung: Ich schreibe in meiner Freizeit viel. Unter anderem Bücher über Skoliose. Diese würde ich gerne auch irgendwann mal veröffentlichen, aber darüber kann ich dann noch schreiben ;) :P Jedenfalls möchte ich ein Buch verfassen, das wie eine Art "Frag mich, was dir in den Sinn kommt" Werk wird. Deswegen wäre es super, wenn alle (Betroffene, Angehörige aber auch Gäste hier im Forum) mir Fragen schreiben könnten. Diese Fragen können von jedem Stil sein: Egal, ob Sie "zu indiskret" oder persönlich, zum Korsett oder der Therapie, zum Alltag, zur Reha, zu den Gedanken eines Patienten mit Skoliose, generell zur Erkrankung oder auch vollkommen absurd sind. :blah: :vielposten:
Auch Fragen wie zum Beispiel: Kann man mit Korsett eigentlich Backpacking machen? (hat mich letztens eine Freundin gefragt) wären super. Also überlegt doch bitte mal, was man euch so fragt oder gefragt hat, was ihr euch anfangs oder auch letztens noch gefragt habt oder was euch interessieren würde. Damit würdet ihr mir wirklich sehr helfen :D :ja: :D
Wer nicht hier kommentieren möchte, kann mir auch gerne eine PN schicken :verweis: :pn:

Ganz ganz vielen lieben Dank schon mal im Voraus. :danke:
Liebe Grüße, eure Niko

_________________
Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm. Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen. Die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach.

Meine Geschichte: http://www.skoliose-info-forum.de/viewt ... =4&t=31149


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragensammlung rund um Skoliose
BeitragVerfasst: Mi, 27.09.2017 - 00:06 
Profi
Profi
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 21.01.2011 - 21:33
Beiträge: 1276
Alter: 34
Geschlecht: weiblich
Diagnose: vor OP: thoralumbale juvenile /adoleszente Skoliose, ca. 55°
Therapie: OP: 1997 mit 13 Jahren Versteifung Th3 - L5 / Hessing-Klinik Augsburg; kaum Restgrade
Hi Niko,

klasse Idee :top:

Ein paar (eher alltägliche, nichtmedizinische) Fragen, die ich und die Angehörige teils zu meiner Korsettzeit und vor/nach meiner Versteifungs-OP hatten (und die ich mir mittlerweile selbst beantworten kann ;)):
- Kann man mit Korsett autofahren? Kann man mit Versteifung autofahren?
- Kann man mit Versteifung gebären?
- Bemerken andere Menschen ein Korsett auf den ersten Blick?
- Bemerken andere Menschen eine Versteifung auf den ersten Blick?
- Warum genau stören die meisten Sitzmöbel? Warum sind einem z.B. die Kopfstützen von Auto-, Bus-, Flugzeugsitzen andauernd im Weg? (Ich habe das als Korsettträger und anfangs mit Versteifung einige Zeit nicht kapiert, bis ich mal heimlich und ausführlich "Normalwirbelsäulenmenschen" bei diversen Alltagsbewegungen beobachtet habe...)
- Wie erklärt man knapp, weshalb man etwas nicht kann? (typische Situation: dich bittet jemand Fremdes um eine kleine alltägliche Hilfe, die du jedoch mit Korsett oder Versteifung nicht leisten kannst; z.B. der älteren Person neben dir im Bus fällt der Schirm oder das Portemonnaie runter, sie bittet dich, da auf den ersten Blick "jung und gesund" um Hilfe, du kannst es aber leider nicht)

Viele Grüße
Raven

_________________
Ich bin nicht auf die Welt gekommen, um so zu sein, wie andere mich haben wollen.
OP-Röntgenbilder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragensammlung rund um Skoliose
BeitragVerfasst: Mi, 27.09.2017 - 19:46 
aktives Mitglied
aktives Mitglied

Registriert: Fr, 27.02.2015 - 19:08
Beiträge: 119
Wohnort: Nähe Düsseldorf (NRW)
Alter: 18
Geschlecht: weiblich
Diagnose: 2008: Idiopathische Skoliose gering (ca.12° beide Bögen)
2015: 51 °LWS 27° BWS
1. Korsett 29,2° BWS, 41,4° LWS (07/15)
2. Korsett 23° BWS, 35° LWS (03/16)
4D-Scan 20,5° BWS, 11°LWS (03/17)
Therapie: 2008: KG, Physio etwa 1 Jahr
2015: erneute Aufnahme von KG(Physio, dann Schroththerapie), Sanomed Korsett (05/15),z.T. Osteopathie, Kur Bad Sobernheim (11,12/15)
2016: Orthomed Korsett (02/16)
Perfekt danke Raven :) :ja: :D

Ja, mir geht es genau um diese "nichtmedizinischen" Fragen. Freut mich, dass du inzwischen alles selbst beantworten kannst und mir die Fragen trotzdem zur Verfügung stellst ;)

Liebe Grüße, eure Niko

_________________
Die Hummel hat 0,7 cm² Flügelfläche und wiegt 1,2 Gramm. Nach den Gesetzen der Aerodynamik ist es unmöglich, bei diesem Verhältnis zu fliegen. Die Hummel weiß das nicht und fliegt einfach.

Meine Geschichte: http://www.skoliose-info-forum.de/viewt ... =4&t=31149


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum