Aktuelle Zeit: So, 17.12.2017 - 09:09
| Unbeantwortete Themen | Aktive Themen


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Korsetthemden abzugeben
BeitragVerfasst: Do, 24.08.2017 - 08:44 
aktives Mitglied
aktives Mitglied

Registriert: Mo, 17.11.2014 - 18:10
Beiträge: 199
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich
Diagnose: mein 16 jähriger Sohn hat eine Skoliose (am Ende fast 90° in der BWS, 70° in der LWS) und ist jetzt seit dem 23.3.17 operiert und hat jetzt 54° thorakal und 30° lumbal
Therapie: wir hatten ein Korsett von CCTec, haben Spiraldynamik, Vojta, Osteopathie, Schroth gemacht und machen mit Spiraldynamik auch nach der OP weiter
Hallo zusammen,

ich raffe mich jetzt mal auf und stelle unsere Korsett Hemden hier ein.
Mein Sohn wurde ja im März in Hamburg operiert - alles sehr gut gelaufen, es geht ihm sehr gut und ist froh, dass wir es dann am Ende doch gemacht haben - das nur zur Info für all die wunderbaren Menschen in diesem Forum, die mit uns gezittert, gelitten haben und uns wertvolle Tipps und Hinweise gegeben haben, was wir alles tun können, um die OP vielleicht nicht machen zu müssen - Danke noch an euch alle.
Es war im übrigen auch sehr gut, dass wir so lange die Situation etwas stabilisieren konnten, so dass wir nicht gleich am Anfang zum OP gegangen sind. (sah der Professor allerdings etwas anders, aber schließlich geht es ja nicht ausschließlich um Gradzahlen und wie sehr die Operateure schwitzen bei so einer OP ;-) )

Nun aber weiter im Text
Wir haben 12 Korsett Hemden, die meisten von CCtec, also der Firma Ihle
5 in schwarz - Größe 146 (mit CCtec Druck am Arm)
3 in weiß - Größe 146 (mit CCtec Druck am Arm)
1 Brado weiß - Größe 164
1 Ihle weiß - Größe 140
1 wahrscheinlich Brado weiß - Größe 164
1 wahrscheinlich Brado - Größe 164 - rechts ärmellos, links ärmellos, aber mit Stoff für unter der Achsel

alle anderen haben kurze Arme
sie sind natürlich getragen, aber in Ordnung

meldet euch gern mit PN, wenn ihr interessiert seid und sagt mir, was ihr dafür geben würdet

liebe Grüße und ich wünsche euch weiterhin viel, viel Erfolg mit den konservativen Therapien und gutes Durchhaltevermögen
ich weiß aus eigener Erfahrung, dass das nicht einfach ist. Weder für die Eltern noch für Kinder und Jugendlichen
Sängerin


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum