Aktuelle Zeit: Mo, 21.05.2018 - 04:08
| Unbeantwortete Themen | Aktive Themen


Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr, 01.07.2016 - 15:45 
aktives Mitglied
aktives Mitglied

Registriert: Do, 19.11.2015 - 14:27
Beiträge: 87
Geschlecht: weiblich
Hallo,

die Verdrehung der Wirbelsäule wird ja mit dem Skoliometer gemessen.
Wie stark weichen die Messwerte voneinander ab, wenn man mehrmals die gleiche Wirbelsäule misst ?

Hintergrund ist folgender:
wenn ich mich morgens messe, dann bin ich auch nicht jeden Morgen gleich groß. Aber der Messwert schwankt im Bereich um 5 mm.

Nun hat die Physiotherapeutin die Verdrehung gemessen und ich würde gerne einschätzen, um wieviele Grad sich der Messwert verbessert / verschlechtert haben muss, damit man von einer Verbesserung / Verschlechterung ausgehen darf / muss.
Bei einem Grad Abweichung würde ich eher von einer Messungenauigkeit ausgehen. Aber ab wann ist es keine Ungenauigkeit mehr ?

Viele Grüße, Kuddelmuddel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum