Meine Tochter hat Skoliose. Was jetzt?

Fragen und Antworten rund um das Thema Skoliose
Antworten
Sarah&Lucie
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Di, 20.08.2019 - 19:59
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ascheberg in Holstein

Meine Tochter hat Skoliose. Was jetzt?

Beitrag von Sarah&Lucie » Di, 20.08.2019 - 21:51

Ich hatte den Beitrag schon in einem anderen Bereich reingestellt aber ich denke als Neuling passt es hier vielleicht besser.

Guten Abend. Ich bin neu hier, mein Name ist Sarah und meine Tochter Lucie (9) hat heute die Diagnose Skoliose bekommen. Für uns war das ein Schock und mir raucht seit dem Termin der Kopf.
Im Befund steht:
BWS Pa im Stand deutlich rechtskonvex 25°
LWS ap im Stand deutlich linkskonvex 27°

Sie soll ein Korsett bekommen.
Nun Frage ich mich wie geht es weiter. Uns wurden zwei Möglichkeiten genannt, entweder ambulant die Korsetttherapie beginnen oder stationär. Ambulant geht es denke ich schneller, stationär wäre vielleicht gerade für die Psyche und zur Eingewöhnung besser. Dann wurden mir 3 ambulante Stellen genannt für die Korsetttherapie und ich weiß nicht wonach ich entscheiden soll wen wir nehmen.
Fragen über Fragen.
Wie lange geht so eine Korsetttherapie eigentlich? Monate? 1-2 Jahre? Noch länger?

Erstmal vielen Dank für's zuhören.

Gruß Sarah

PS: wir kommen aus Schleswig Holstein

Nine1704
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: Do, 14.03.2019 - 19:39
Geschlecht: weiblich
Diagnose: Tochter (6 J.), flachbogige S-Skoliose Linkskonvex BWS 17 u. Linkskonvex LWS 20 Grad Cobb-W., keine wesentl. Torsion, Beckenschiefstand Hochstand rechts, Hyperlordose, Knickfuß, Innenrotationsgang
Therapie: KG nach Schroth, Vojta
Einlagen
Osteopathie
(Klettern)
Wohnort: Leipzig

Re: Meine Tochter hat Skoliose. Was jetzt?

Beitrag von Nine1704 » Mi, 21.08.2019 - 20:27

Hallo Sarah,

ich habe dir eine PN geschickt.

LG Nine

Benutzeravatar
Klaus
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 13783
Registriert: Mi, 23.06.2004 - 18:36
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hannover

Re: Meine Tochter hat Skoliose. Was jetzt?

Beitrag von Klaus » Do, 22.08.2019 - 13:53

Hallo Sarah&Lucie,
Ich hatte den Beitrag schon in einem anderen Bereich reingestellt aber ich denke als Neuling passt es hier vielleicht besser.
Ich habe den doppelten Beitrag im Unterforum Korsett-Therapie gelöscht. Antworten gab es dort noch nicht.

Gruß
Klaus

Antworten