Skoliose Kliniken Empfehlung

Fragen und Antworten rund um das Thema Skoliose
patientt
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: So, 10.03.2019 - 10:35
Geschlecht: männlich
Diagnose: Skoliose

Re: Skoliose Kliniken Empfehlung

Beitrag von patientt » Fr, 07.06.2019 - 10:09

Hallo Bernd,

danke für die info. Was zieht man denn am Besten an für die Übungen, wahrscheinlich ist eine kurze Turnhose besser geeignet als eine lange Trainingshose. oder ?

Gruß

Bernd
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 228
Registriert: Fr, 27.02.2004 - 18:08
Geschlecht: männlich
Wohnort: Stuttgart

Re: Skoliose Kliniken Empfehlung

Beitrag von Bernd » Sa, 08.06.2019 - 09:51

Ich habe in Bad Salzungen nie jemanden mit kurzen Turnhosen trainieren sehen. Lange Turnhosen sind dort üblich. Wenn es Dir wichtig ist, mit kurzen Hosen zu trainieren, frag besser vorher, ob das erlaubt ist. Es könnte eventuell aus hygienischen Gründen nicht erlaubt sein weil so mehr Schweiß z.B. auf die Gymnastikmatte kommt. Ich schwitze viel und eine Mitpatientin in Bad Salzungen hat mal gemeint, sie fände das voll eklig wenn z.B. mein Schweiß auf den Bauchgurt kommt. Sie hätte bestimmt auch was gesagt wenn ich mit kurzen Hosen geturnt hätte. Ich fand das übertrieben und unschön, sowas laut vor der Gruppe zu sagen aber mit solchen Reaktionen müsstest Du wohl rechnen wenn du mit kurzen Hosen trainierst.

Honigdachs
Newbie
Newbie
Beiträge: 37
Registriert: Do, 22.03.2018 - 14:32
Geschlecht: männlich

Re: Skoliose Kliniken Empfehlung

Beitrag von Honigdachs » Mi, 12.06.2019 - 16:03

Moin,
aus hygienischen Gründen bekommst du bei der Anreise in Bad Salzungen ein lilafarbenes Lacken, dass du dann über jede Matte oder jedes Gerät legst, bevor du es benutzt.
Somit kannst du auch deine Übungen in kurzer Sporthose absolvieren. Dies haben einige der Patienten so gemacht, als ich im Februar dieses Jahr dort war.

Gruß
Axel

robinho
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 869
Registriert: Fr, 16.04.2010 - 17:40
Geschlecht: männlich

Re: Skoliose Kliniken Empfehlung

Beitrag von robinho » Mi, 12.06.2019 - 23:01

Bernd hat geschrieben:
Sa, 08.06.2019 - 09:51
Ich habe in Bad Salzungen nie jemanden mit kurzen Turnhosen trainieren sehen. Lange Turnhosen sind dort üblich. Wenn es Dir wichtig ist, mit kurzen Hosen zu trainieren, frag besser vorher, ob das erlaubt ist. Es könnte eventuell aus hygienischen Gründen nicht erlaubt sein weil so mehr Schweiß z.B. auf die Gymnastikmatte kommt. Ich schwitze viel und eine Mitpatientin in Bad Salzungen hat mal gemeint, sie fände das voll eklig wenn z.B. mein Schweiß auf den Bauchgurt kommt. Sie hätte bestimmt auch was gesagt wenn ich mit kurzen Hosen geturnt hätte. Ich fand das übertrieben und unschön, sowas laut vor der Gruppe zu sagen aber mit solchen Reaktionen müsstest Du wohl rechnen wenn du mit kurzen Hosen trainierst.
Ich habe im Sommer 2011 fast jede Einheit in kurzen Hosen absolviert und die meisten anderen Patienten genauso. Mal davon abgesehen: Man trainiert doch oberkörperfrei, wieso sollten da kurze Hosen aus hygienischen Gründen unerlaubt sein? Die Aussage macht überhaupt keinen Sinn.

Bernd
aktives Mitglied
aktives Mitglied
Beiträge: 228
Registriert: Fr, 27.02.2004 - 18:08
Geschlecht: männlich
Wohnort: Stuttgart

Re: Skoliose Kliniken Empfehlung

Beitrag von Bernd » Fr, 14.06.2019 - 08:29

Sorry, in den Fitnessstudios, in denen ich bisher trainiert habe, waren kurze Hosen verboten bzw. unüblich. Das hab ich mit Bad Salzungen verwechselt. Dort sind kurze Hosen, wie Robinho geschrieben hat, kein Problem.

Benutzeravatar
Klaus
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 13811
Registriert: Mi, 23.06.2004 - 18:36
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hannover

Re: Skoliose Kliniken Empfehlung

Beitrag von Klaus » Fr, 14.06.2019 - 13:49

Hallo Bernd,
in den Fitnessstudios, in denen ich bisher trainiert habe, waren kurze Hosen verboten bzw. unüblich.
Also ich kenne das hier in Hannover nicht. Als unübliche Kleidung werden manchmal nur ärmellose Shirts genannt. Mit langer Hose würde ich zuviel schwitzen. Mit freiem Oberkörper war das in Bad Salzungen kein Problem, nur beim Gerätetraining und beim Ergometer, wo freier Oberkörper nicht geht.

Gruß
Klaus

patientt
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: So, 10.03.2019 - 10:35
Geschlecht: männlich
Diagnose: Skoliose

Re: Skoliose Kliniken Empfehlung

Beitrag von patientt » Do, 04.07.2019 - 22:43

Weiß jemand, ob die KK einen genehmigten Reha Antrag z.B. Von Bad Sobernheim nach Bad Salzungen umleiten kann ? Es geht mir hauptsächlich um die Übungen an der Sprossenwand, welche ja wohl nur von diesen beiden Kliniken angeboten werden. Über die Gründe für den wechselwunsch will ich mich jetzt nicht äußern.

Benutzeravatar
Klaus
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 13811
Registriert: Mi, 23.06.2004 - 18:36
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hannover

Re: Skoliose Kliniken Empfehlung

Beitrag von Klaus » Fr, 05.07.2019 - 10:00

Hallo patientt,
Weiß jemand, ob die KK einen genehmigten Reha Antrag z.B. Von Bad Sobernheim nach Bad Salzungen umleiten kann ?
Grundsätzlich müsstest Du einen Umstellungs Antrag stellen.
Es geht mir hauptsächlich um die Übungen an der Sprossenwand, welche ja wohl nur von diesen beiden Kliniken angeboten werden. Über die Gründe für den wechselwunsch will ich mich jetzt nicht äußern.
Verstehe ich nicht, hast Du Erkenntnisse, dass die Übungen an der Sprossenwand in Bad Salzungen ganz anders sind?
Mal abgesehen von der mittlerweile sicherlich noch längeren Wartezeit in Bad Salzungen.

Gruß
Klaus

Antworten